Täter nach Messerangriff auf Mitbewohner festgenommen

Nach einer Messerattacke auf seinen Mitbewohner ist ein 31-Jähriger in Potsdam festgenommen worden. Das 26 Jahre alte Opfer war am Samstagmorgen blutüberströmt im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses entdeckt worden, wie die Polizeidirektion West am Montag mitteilte. Am Oberkörper hatte der Mann mehrere Stichverletzungen.

Ein Zeuge alarmierte Rettungskräfte und kümmerte sich um die Erstversorgung. Der Verletzte wurde in ein Krankenhaus gebracht. Nach einer Notoperation befindet er sich den Angaben zufolge nicht mehr in Lebensgefahr. Der Hintergrund für den Streit zwischen den Männern war zunächst unklar.

Der mutmaßliche Täter gab zu, mehrfach auf sein Opfer eingestochen zu haben. Am Sonntag wurde Haftbefehl gegen ihn erlassen, er befindet sich mittlerweile in einer Justizvollzugsanstalt.

Quelle: dpa
Aktualisierung: 5. März 2018
max 25°C
min 18°C
Teils bewölkt Weitere Aussichten »

Haustiere

Katze
Tipps zu Erziehung, Pflege, Ernährung und Verhalten von Katzen, Hunden, Vögeln, Fischen, Reptilien und mehr »

Veranstaltungen in Brandenburg

Choriner Kloster
Tipps für Feste, Konzerte, Kultur und Kunst, Veranstaltungen, Events, Kinderprogramme und mehr »

Aktuelle Verbraucher-Nachrichten

Aktuelle Shopping-Tipps

Messekalender Berlin

IFA
Die wichtigsten Messe-Termine für 2018 in der Übersicht. mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »

Berlin.de auf Twitter

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr »

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Restaurant-Guide Berlin

Besteck hochkant
Berliner Restaurants, Bars und Cafés sortiert nach Bezirken, Küchenstilen und Restaurant-Typ. mehr »
(Bilder: dpa; Messe Berlin GmbH; facebook; Twitter; Klicker/pixelio.de)