Zwei Autoräder aus Fenster in eine Grünanlage geworfen

Zwei Autoräder aus Fenster in eine Grünanlage geworfen

Unbekannte Täter haben in Berlin-Lichtenberg zwei komplette Autoräder aus einem Fenster eines höheren Hauses in eine Grünanlage mit einem gut besuchten Spielplatz geworfen. Verletzt wurde niemand, weil gerade kein Mensch nahe der Aufprallstelle stand, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Wer die Räder am Mittwochnachmittag aus dem Haus in der Dolgenseestraße warf, war zunächst nicht klar. Während der Ermittlungen der Kriminalpolizei vor Ort hätten sich immer wieder Menschen in einem Fenster einer hoch gelegenen Wohnung gezeigt, so die Polizei. Deren Personalien seien festgestellt worden.

Blaulicht

© dpa

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 26. August 2021 11:25 Uhr

Weitere Polizeimeldungen