Zwei Männer bei Streit mit Messer verletzt

Zwei Männer bei Streit mit Messer verletzt

Bei einer Auseinandersetzung in Berlin-Neukölln ist ein Mann schwer verletzt worden. In den Streit am Mittwochabend waren mehrere Menschen verwickelt, die in der Sonnenallee aufeinander losgingen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Ein Mann sei durch ein Messer schwer im Brustbereich verletzt worden, ein weiterer Mann habe leichte Verletzungen erlitten. Beide Männer wurden ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei habe bereits zwei Tatverdächtige ausfindig gemacht und die Ermittlungen aufgenommen, hieß es.

Rettungswagen im Einsatz

© dpa

Mit eingeschaltetem Blaulicht ist ein Rettungswagen im Einsatz.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 22. April 2021 05:45 Uhr

Weitere Polizeimeldungen