Pflegerin mit Messer angegriffen

Pflegerin mit Messer angegriffen

Ein Bewohner einer Seniorenwohngemeinschaft in Berlin-Steglitz soll eine 47-jährige Pflegekraft mit einem Messer im Gesicht verletzt haben.

Polizisten

© dpa

Während der Medikamentenausgabe habe der 67-Jährige die Frau plötzlich angegriffen, teilte die Polizei am Dienstag, den 3. September 2019 mit. Ein Handwerker habe den Mann in ein Zimmer gedrängt und die Polizei gerufen. Ein Spezialeinsatzkommando überwältigte den 67-Jährigen am Montagmittag. Der Mann sei psychisch auffällig gewesen und werde nun behandelt, hieß es.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 3. September 2019 09:02 Uhr

Weitere Polizeimeldungen