Prozess wegen Drogenhandels: Eltern und Sohn vor Gericht

Prozess wegen Drogenhandels: Eltern und Sohn vor Gericht

Weil sie monatelang im Berliner Stadtgebiet mit Drogen gehandelt haben sollen, kommen ein 42-jähriger Vater, eine 41 Jahre alte Mutter und deren 21-jähriger Sohn ab heute (20. August 2019) vor das Landgericht.

Landgericht Berlin

© dpa

Vater und Sohn sollen zwischen September 2018 und März 2019 täglich mit Kokain und Amphetamin gedealt haben. Das Rauschgift sei auf telefonische Bestellung per Auto ausgeliefert worden. Ab November habe sich die Ex-Frau des 42-Jährigen an den Geschäften beteiligt. Der Mann habe die Aktivitäten der mutmaßlichen Bande koordiniert. Zuletzt soll auch ein mitangeklagter 19-jähriger  Stiefsohn des 42-Jährigen dem Trio als Kurierfahrer geholfen haben.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 20. August 2019 08:33 Uhr

Weitere Polizeimeldungen