Taxifahrer von Unbekannten überwältigt: Taxi gestohlen

Taxifahrer von Unbekannten überwältigt: Taxi gestohlen

Drei unbekannte Männer haben in Lankwitz einen Taxifahrer angegriffen und sein Taxi gestohlen.

Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug

© dpa

Wie die Polizei am Dienstag (06. August 2019) mitteilte, ist das Trio am späten Montagabend am Rathaus Steglitz zunächst in das Taxi eines 64-Jährigen eingestiegen und hat sich dann bis zur Pappritzstraße fahren lassen. Nachdem das Taxi dort anhielt, habe einer der Männer den Fahrer von hinten gewürgt. Der Beifahrer hantierte unterdessen am Zündschloss herum und gab vor, den Zündschlüssel aus dem Fenster geworfen zu haben. Daraufhin stieg der Taxifahrer aus dem Auto aus, das Trio flüchtete mit dem Fahrzeug. Der Überfallene blieb unverletzt.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 6. August 2019 13:24 Uhr

Weitere Polizeimeldungen