Fahndungsbilder von Schlägerei vor "Maxxim" veröffentlicht

Fahndungsbilder von Schlägerei vor "Maxxim" veröffentlicht

Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Berliner Polizei nach Männern, die zwei andere Männer vor einem Club nahe dem Ku'damm angegriffen und schwer verletzt haben sollen.

Polizei mit Blaulicht

© dpa

Die Schlägerei ereignete sich laut Polizeimitteilung vom Montag bereits in der Nacht zum 10. März 2019 nach einem Streit im Club "Maxxim" in Charlottenburg. Eine Gruppe von sechs Männern, darunter die beiden Gesuchten, soll auf zwei Männer eingeschlagen und eingetreten haben. Eines der beiden Opfer flüchtete, wurde aber eingeholt und erneut getreten. Einer der Täter stach auch zu, das Opfer erlitt Stichverletzungen. Die gesuchten Männer haben schwarze und seitlich rasierte Haare und tragen Drei-Tage-Bart oder Vollbart.
Logo beBerlin

Zu den Fahndungsbildern

Gemeinsame Meldung von Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin: Nach versuchtem Totschlag vor dem Club "Maxxim" - Tatverdächtige mit Bildern gesucht. mehr

Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 13. Mai 2019 15:46 Uhr

Weitere Polizeimeldungen