Einbrecher nach Einstieg in Pfarrbüro gefasst

Einbrecher nach Einstieg in Pfarrbüro gefasst

Einbruch ohne Beute, aber per Haftbefehl gesucht: Ein 48-Jähriger ist beim Klettern aus einem eingeschlagenen Fenster in Reinickendorf erwischt worden.

Blaulicht der Polizei

© dpa

Nach Angaben der Polizei beobachtete eine Zeugin, wie der Mann am Donnerstagabend aus dem kaputten Fenster des Pfarrbüros hervorkam. Die Frau rief die Polizei und verfolgte den mutmaßlichen Einbrecher auf seiner Flucht von der General-Woyna-Straße bis zum U-Bahnhof Scharnweberstraße. Dort nahm die Polizei ihn fest und bemerkte, dass er in einem anderen Bundesland per Haftbefehl gesucht wurde.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 10. Mai 2019 13:07 Uhr

Weitere Polizeimeldungen