Mann greift Frauen mit Reizgas an: Festnahme auf Wache

Mann greift Frauen mit Reizgas an: Festnahme auf Wache

Weil sie nicht auf seine Kontaktaufnahme eingehen wollte, hat ein Mann eine 21-Jährige nahe dem S-Bahnhof Lichtenberg mit Reizgas attackiert.

Handschellen

© dpa

Etwa eine Stunde später griff er am Mittwochmittag (08. Mai 2019) eine 25-Jahre alte Frau auf dieselbe Weise an. Das ältere der beiden Opfer soll der 34-Jährige außerdem getreten haben, als es am Boden lag, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Frau erlitt demnach eine Platzwunde am Kopf.
Ebenfalls noch am Mittwochnachmittag kam der mutmaßliche Täter auf eine Polizeiwache, um sich wegen einer anderen Sache zu erkundigen. Die Polizisten erkannten ihn aufgrund der Beschreibungen der beiden Frauen und nahmen den Mann fest. Gegen ihn bestand bereits ein Haftbefehl wegen einer anderen gefährlichen Körperverletzung. Beide Frauen wurden leicht verletzt und ambulant behandelt.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 9. Mai 2019 15:25 Uhr

Weitere Polizeimeldungen