Räuber erbeutet Geld und Briefmarken

Räuber erbeutet Geld und Briefmarken

Mit einer Schusswaffe hat ein Unbekannter im Berliner Ortsteil Friedenau ein Geschäft überfallen.

Blaulicht

© dpa

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Seine Beute: Briefmarken und Geld. Wie ein Sprecher der Polizei am Dienstag mitteilte, bedrohte der Täter am Montagabend den 20 Jahre alten Verkäufer des Ladens in der Rheinstraße mit der Waffe und forderte die Einnahmen sowie Briefmarken. Nachdem der Angestellte den Forderungen nachkam, flüchtete der Räuber mit seiner Beute. Verletzt wurde niemand.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 30. April 2019 08:02 Uhr

Weitere Polizeimeldungen