Betrunkener beleidigt Familien und Kinder

Betrunkener beleidigt Familien und Kinder

Ein betrunkener Mann soll im Berliner Stadtteil Marzahn Familien mit Kindern fremdenfeindlich beleidigt und bedroht haben.

Einzelnes Polizei-Blaulicht

© dpa

Laut Polizeiangaben vom Samstag hat der 45-Jährige die Russisch sprechenden Familien am Freitagnachmittag (5. Oktober) auf einem Spielplatz am Belziger Ring angepöbelt. Wenig später soll er sogar zwei sieben und acht Jahre alten Jungen bedroht und mit einer sexuellen Beleidigung beschimpft haben. Hinzugerufene Polizisten verwiesen den Mann von dem Spielplatz. Staatsschutz und Landeskriminalamt haben die Ermittlungen aufgenommen.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 8. Oktober 2018 08:35 Uhr

Weitere Meldungen