Prozess wegen Kindesmissbrauchs: Paar kommt vor Gericht

Prozess wegen Kindesmissbrauchs: Paar kommt vor Gericht

Einem 44-Jährigen, der den kleinen Neffen seiner Lebensgefährtin jahrelang sexuell missbraucht haben soll, wird ab 24. September der Prozess vor dem Berliner Landgericht gemacht.

Justizia

© dpa

Die Tante des Jungen, der bei den ersten mutmaßlichen Übergriffen etwa fünf Jahre alt gewesen sein soll, ist wegen Beihilfe durch Unterlassen mitangeklagt. Die 38-Jährige soll Missbrauchstaten durch ihren Lebensgefährten beobachtet, aber nicht eingegriffen haben. Dem 44-Jährigen, der vorbestraft sein soll, werden acht sexuelle Übergriffe in der Zeit von April 2014 bis September 2017 zur Last gelegt. Für den Prozess sind drei Verhandlungstage vorgesehen.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 24. September 2018 09:07 Uhr

Weitere Polizeimeldungen