Unbekannte zünden Autos in Zehlendorf an

Unbekannte zünden Autos in Zehlendorf an

Auf einem Parkplatz in Berlin-Zehlendorf haben unbekannte Täter mehrere Autos in Brand gesetzt.

Blaulicht auf einem Feuerwehrauto

© dpa

Drei nebeneinander geparkte Wagen standen in Flammen, als Anwohner der Sundgauer Straße in der Nacht zum Donnerstag durch einen lauten Knall auf das Geschehen aufmerksam wurden.

Brandstiftung wahrscheinlich

Wie eine Polizeisprecherin sagte, wird von Brandstiftung ausgegangen. Ein politischer Hintergrund werde in dem Fall aber nicht gesehen. Ein Brandkommissariat hat die Ermittlungen übernommen. Die drei Autos wurden stark beschädigt. Ein vierter, in der Nähe abgestellter Wagen wurde laut Polizei in Mitleidenschaft gezogen.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 14. Juni 2018 11:24 Uhr

Weitere Meldungen