Polizei: Entführung hat sich nicht bestätigt

Polizei: Entführung hat sich nicht bestätigt

Ein vermeintlicher Entführungsfall in Berlin hat sich laut Polizeiangaben nach ersten Ermittlungen doch nicht bestätigt. Das teilte die Polizei am Freitag auf Twitter mit. Am Morgen hatte die Behörde zunächst getwittert, dass sie seit dem späten Donnerstagnachmittag Erkenntnisse zur Entführung einer Jugendlichen gehabt habe. Das Mädchen sei aber mittlerweile wieder wohlbehalten bei seiner Familie.

Blaulicht leuchtet

© dpa

Das Blaulicht eines Polizeifahrzeuges leuchtet. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 23. März 2018 13:50 Uhr

Weitere Meldungen