Wiedergutmachung: Spandau will «überzeugenden Sieg»

Wiedergutmachung: Spandau will «überzeugenden Sieg»

Nach der Pleite in der Champions League fordert Manager Peter Röhle von den Wasserfreunden Spandau 04 einen Erfolg in der Bundesliga mit Prädikat. «Es geht nicht nur ums Gewinnen, sondern darum, überzeugend zu gewinnen», sagte er vor der Partie des 3. Spieltags am Samstag beim SV Ludwigsburg 06.

Der A-Gruppen-Aufsteiger ist wie Spandau in den beiden bisherigen Partien ohne Punktverlust geblieben. Zudem bestreiten die Schwaben ist nach ihren Siegen gegen die White Sharks Hannover und SG Neukölln das dritte Heimmatch in Serie.
Die Spandauer hatten am vergangenen Samstag den angestrebten ersten Saisonsieg in der Königsklasse erneut verpasst. Gegen Kroatiens Top-Team Jug Dubrovnik hatten sie in der Schwimmhalle Schöneberg nach einem schwachem Auftritt mit 8:16 verloren.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 26. November 2021 08:22 Uhr

Weitere Meldungen