Autobrand in Friedrichshain: Verdacht auf Brandstiftung

Autobrand in Friedrichshain: Verdacht auf Brandstiftung

Nach einem Autobrand in Berlin-Friedrichshain ermittelt die Polizei wegen des Verdachts auf Brandstiftung. Das Auto brannte in der Nacht zu Sonntag in der Karl-Marx-Allee, teilte die Polizei am Montagmorgen mit. Dabei sei niemand verletzt worden.

Symbolbild "Brennendes Auto"

© dpa

Ein brennendes Auto ist zu sehen.

Bundesdruckerei_500x400px.jpg
© Bundesdruckerei GmbH

Werden Sie jetzt Antwortgeber!

Wir begeistern uns für digitale Daten und sichere Identitäten. Sie auch? Dann bewerben Sie sich jetzt bei uns im Team: bdr.de/karriere mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 15. März 2021 08:53 Uhr

Weitere Meldungen