Gasausströmung in Hellersdorf: Tram-Verkehr eingestellt

Gasausströmung in Hellersdorf: Tram-Verkehr eingestellt

Wegen einer Gasausströmung ist die Berliner Feuerwehr am Freitagmorgen (05. März 2021) nach Hellersdorf ausgerückt.

Feuerwehr

© dpa

Ein Blick auf einen Einsatzwagen der Feuerwehr.

In der Tangermünder Straße sei eine große Gasleitung undicht und Gas ströme aus, sagte ein Feuerwehrsprecher gegen 8.00 Uhr. Die Feuerwehr ist vor Ort und räumt die ersten Häuser. Straßen sind gesperrt und die dortige Tram in dem Bereich eingestellt. Nähere Informationen sind noch nicht bekannt.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 5. März 2021 08:47 Uhr

Weitere Meldungen