40. Tag der offenen Tür der Polizei lockt Besucher an

40. Tag der offenen Tür der Polizei lockt Besucher an

Mehrere Tausend Menschen haben am Sonntag den 40. Tag der offenen Tür der Berliner Polizei besucht. Sie konnten sich auf dem großen Polizeigelände Ruhleben in Spandau über die Bandbreite der Arbeit von Polizisten informieren. Es gab Vorführungen des Spezialeinsatzkommandos (SEK) und der Diensthunde-Staffel. Besucher konnten sich beraten lassen zu den Themen Schutz gegen Einbrecher, Taschendiebe und Hacker oder zur Prävention von Drogenmissbrauch. Die Kriminalpolizei zeigte, wie Tatorte untersucht und Täter überwältigt und festgenommen werden. Präsentiert wurden auch ein Hubschrauber, Boote und diverse Polizeifahrzeuge.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Sonntag, 22. September 2019 12:40 Uhr

Weitere Meldungen