Kinder und Hunde gerettet: Brand in Sonnenallee

Kinder und Hunde gerettet: Brand in Sonnenallee

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Sonnenallee in Neukölln hat die Feuerwehr am Sonntag (7. April 2019) mehrere Menschen, darunter auch Kinder, gerettet.

Feuerwehrkräfte im Einsatz bei Wohnungsbrand

© dpa

Verletzt wurde nach ersten Erkenntnissen niemand, wie ein Sprecher mitteilte. Die Feuerwehr wurde kurz vor 14.00 Uhr alarmiert und rückte mit 50 Kräften aus. Gerettet wurden auch Hunde. Der Brand war im Keller ausgebrochen.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 8. April 2019 08:33 Uhr

Weitere Meldungen