Feldlerchen-Rekord auf Tempelhofer Feld: Sperrungen ab April

Feldlerchen-Rekord auf Tempelhofer Feld: Sperrungen ab April

Feldlerchen auf dem Tempelhofer Feld in Berlin breiten sich weiter aus. Im vergangenen Jahr sei ein Rekordwert von etwa 220 Brutpaaren festgestellt worden, teilte die Betreiber-GmbH Grün Berlin am 27. März 2019 mit.

  • Eine Feldlerche© dpa
    Eine Feldlerche im Flug.
  • Tempelhofer Park© Antje Kraschinski/ BerlinOnline
    In den weiten Wiesen des Tempelhofer Parks hat sich die Feldlerche angesiedelt. Ihre Brutgebiete werden mit Warnschildern geschützt.
  • Eine Feldlerche© dpa
    Feldvögel wie die Feldlerche sind vom Aussterben bedroht. Foto: A. Neuthe/Archiv

Zurück zum Artikel: „Feldlerchen-Rekord auf Tempelhofer Feld: Sperrungen ab April“