Grüne Woche hat begonnen

Grüne Woche hat begonnen

Bei der Grünen Woche in Berlin dreht sich seit Freitag alles um Ernährung und Landwirtschaft. Die weltgrößte Agrarmesse öffnete am Vormittag für das Publikum, auch zahlreiche Fachbesucher waren auf dem Gelände unterwegs. Offiziell eröffnet hatte die Messe am Vorabend Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU). Bis zum 27. Januar werden in den Hallen am Funkturm rund 400 000 Besucher erwartet. Mit 1750 Ausstellern aus 61 Ländern ist die Beteiligung an der Grünen Woche nach Veranstalterangaben so groß wie nie in ihrer 93-jährigen Geschichte. Am Samstag wollen in Berlin Tausende für mehr Tier- und Naturschutz in der modernen Landwirtschaft demonstrieren.

Besucher auf der Grünen Woche

© dpa

Besucher sammeln sich auf der Grünen Woche. Foto: Jörg Carstensen/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 18. Januar 2019 10:20 Uhr

Weitere Meldungen