Turniersieg: Eisbären Berlin gewinnen gegen Pardubice

Turniersieg: Eisbären Berlin gewinnen gegen Pardubice

Die Eisbären Berlin haben das internationalen Zbynek Kusy Memorial im tschechischen Pardubice gewonnen. Zum Turnierabschluss siegte der Eishockey-Hauptstadtclub am Samstag gegen Gastgeber Dynamo Pardubice mit 3:2 (0:1, 3:0, 0:1). Daniel Richmond (26.) glich die Führung der Tschechen aus, Colin Smith (38.) und Louis-Marc Aubry (38.) erzielten die weiteren Treffer für die Eisbären. Im anderen Spiel des Tages trennten sich Bratislava und Wladiwostok 2:2. Mit drei Siegen sicherten sich die Berliner Platz eins und bleiben in der Saisonvorbereitung ungeschlagen.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Samstag, 18. August 2018 21:50 Uhr

Weitere Meldungen