To-go-Trend und die Folgen

Warum liegt auf Gehwegen und in Parks so viel Müll? Und was hilft dagegen?
Coffee-to-go-Becher
Ein Einweg-Kaffeebecher liegt auf dem Boden. © dpa

Diesen Fragen sind Experten der Berliner Humboldt-Universität nachgegangen. Ihre Ergebnisse stellen sie am heutigen Mittwoch (25. April 2018) in Berlin gemeinsam mit der Berliner Stadtreinigung und dem Verband Kommunaler Unternehmen vor. In der Studie geht es um die Wahrnehmung von Stadtsauberkeit, die Ursachen von «Littering», also dem bewussten Fallenlassen von Abfall im öffentlichen Raum, und Möglichkeiten der Vorbeugung. Thema sind auch To-go-Getränke und -Snacks, deren Verpackung häufig auf dem Boden landet.

Kaffee to go

Umfrage: Sollte auf «To-go-Becher» eine Pfandgebühr erhoben werden?

«Coffee to go» ist beliebt, aber ökologisch betrachtet ein Deasater. Umweltschützer fordern daher einen Pfand auf Pappbecher. mehr »
Quelle: dpa
Aktualisierung: Mittwoch, 25. April 2018 08:34 Uhr
max 25°C
min 18°C
Teils bewölkt Weitere Aussichten »

Haustiere

Katze
Tipps zu Erziehung, Pflege, Ernährung und Verhalten von Katzen, Hunden, Vögeln, Fischen, Reptilien und mehr »

Veranstaltungen in Brandenburg

Choriner Kloster
Tipps für Feste, Konzerte, Kultur und Kunst, Veranstaltungen, Events, Kinderprogramme und mehr »

Aktuelle Verbraucher-Nachrichten

Aktuelle Shopping-Tipps

Messekalender Berlin

IFA
Die wichtigsten Messe-Termine für 2018 in der Übersicht. mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »

Berlin.de auf Twitter

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr »

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Restaurant-Guide Berlin

Besteck hochkant
Berliner Restaurants, Bars und Cafés sortiert nach Bezirken, Küchenstilen und Restaurant-Typ. mehr »
(Bilder: dpa; Messe Berlin GmbH; facebook; Twitter; Klicker/pixelio.de)