Union testet in Länderspielpause gegen Wolfsburg und in Kiel

Union testet in Länderspielpause gegen Wolfsburg und in Kiel

Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin nutzt die Länderspielpause für zwei Testspiele. Wie der Verein am Mittwoch mitteilte, empfangen die Köpenicker am Donnerstag (18.30 Uhr) im Stadion an der Alten Försterei den Bundesligisten VfL Wolfsburg. Am kommenden Montag treten die Eisernen um 14.30 Uhr beim Liga-Konkurrenten Holstein Kiel an. In der Tabelle belegt Union mit 36 Punkten den achten Platz. Der Vorsprung auf den Abstiegs-Relegationsplatz 16 beträgt nur drei Zähler.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 21. März 2018 12:00 Uhr

Weitere Meldungen