Hertha-Trainer Dardai macht Skjelbred Hoffnung auf Einsatz

Pal Dardai, Trainer des Fußball-Bundesligisten Hertha BSC, hat Per Skjelbred Hoffnungen auf einen Einsatz im Auswärtsspiel am Samstag beim Hamburger SV gemacht. «Für mich ist Per Skjelbred ein Führungsspieler», sagte Dardai am Mittwoch, «es kann sein, dass er am Wochenende spielt.»
Herthas Per Ciljan Skjelbred
Herthas Per Ciljan Skjelbred. Foto: Marius Becker/Archiv © dpa

Zuletzt war der Norweger in der Bundesliga dreimal in Folge nicht eingesetzt worden, nachdem er beim Hauptstadtclub lange Zeit als unumstrittene Stammkraft gegolten hatte.

Beim enttäuschenden 0:0 am vergangenen Samstag gegen den SC Freiburg schenkte Dardai im zentralen defensiven Mittelfeld Fabian Lustenberger und Arne Maier das Vertrauen. Für Skjelbred steht die Partie beim HSV unter einem besonderen Vorzeichen, da er einst von Hamburg nach Berlin wechselte.

Quelle: dpa
Aktualisierung: Mittwoch, 14. März 2018 12:40 Uhr
max 25°C
min 18°C
Teils bewölkt Weitere Aussichten »

Haustiere

Katze
Tipps zu Erziehung, Pflege, Ernährung und Verhalten von Katzen, Hunden, Vögeln, Fischen, Reptilien und mehr »

Veranstaltungen in Brandenburg

Choriner Kloster
Tipps für Feste, Konzerte, Kultur und Kunst, Veranstaltungen, Events, Kinderprogramme und mehr »

Aktuelle Verbraucher-Nachrichten

Aktuelle Shopping-Tipps

Messekalender Berlin

IFA
Die wichtigsten Messe-Termine für 2018 in der Übersicht. mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »

Berlin.de auf Twitter

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr »

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Restaurant-Guide Berlin

Besteck hochkant
Berliner Restaurants, Bars und Cafés sortiert nach Bezirken, Küchenstilen und Restaurant-Typ. mehr »
(Bilder: dpa; Messe Berlin GmbH; facebook; Twitter; Klicker/pixelio.de)