Abgeordnetenhaus debattiert über Versammlungsfreiheit

Der sogenannte Frauenmarsch AfD-naher Teilnehmer am Samstag in Berlin und die Blockade durch Gegendemonstranten haben ein parlamentarisches Nachspiel. Das Abgeordnetenhaus debattiert heute über die Vorkommnisse. Den Antrag stellte die AfD-Fraktion, die mit Blick auf die Blockade das Demonstrationsrecht in Gefahr sieht.
Polizei blockt «Frauenmarsch»-Gegendemonstranten
Mehr als 1000 Menschen blockierten die Demonstration aus dem AfD-Umfeld. Foto: Stefan Jaitner/Archiv © dpa

An der Blockade am Checkpoint Charlie hatten sich auch Abgeordnete der Linken und der Grünen beteiligt. Bei der Aktion war es zu Rangeleien zwischen Polizisten und Gegendemonstranten gekommen. Die Polizei leitete zahlreiche Ermittlungsverfahren ein. Die rund 500 Teilnehmer des «Frauenmarsches» demonstrierten gegen die deutsche Flüchtlingspolitik.

Quelle: dpa
Aktualisierung: Donnerstag, 22. Februar 2018 01:30 Uhr
max 22°C
min 12°C
Teils bewölkt Weitere Aussichten »

Haustiere

Katze
Tipps zu Erziehung, Pflege, Ernährung und Verhalten von Katzen, Hunden, Vögeln, Fischen, Reptilien und mehr »

Veranstaltungen in Brandenburg

Choriner Kloster
Tipps für Feste, Konzerte, Kultur und Kunst, Veranstaltungen, Events, Kinderprogramme und mehr »

Aktuelle Verbraucher-Nachrichten

Aktuelle Shopping-Tipps

Messekalender Berlin

IFA
Die wichtigsten Messe-Termine für 2018 in der Übersicht. mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »

Berlin.de auf Twitter

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr »

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Restaurant-Guide Berlin

Besteck hochkant
Berliner Restaurants, Bars und Cafés sortiert nach Bezirken, Küchenstilen und Restaurant-Typ. mehr »
(Bilder: dpa; Messe Berlin GmbH; facebook; Twitter; Klicker/pixelio.de)