Knut geht es nicht gut - Probleme mit Damen-Trio

Knut geht es nicht gut - Probleme mit Damen-Trio

Große Sorgen um Eisbär Knut: Dem Publikums- Liebling im Zoologischen Garten Berlin geht es nicht gut. Seit seinem Umzug auf den großen Bärenfelsen bedrängt ihn das Damen-Trio Tosca, Nancy und Katjuscha zum Teil äußerst heftig, bis hin zu Biss- Attacken und lautstarken Drohgebärden. Meistens kauert Knut allein und in die Ecke gedrängt auf einem winziger Felsvorsprung. Dort hält er ängstlich Ausschau nach den drei Weibchen. Zum zweiten Mal ist Knut damit im Zoo nach einem Umzug in ernsten Schwierigkeiten. Schon einmal musste der Zoo einen Umzug rückgängig machen.

Eisbär Knut und Mutter Tosca

© dpa

Knut ängstigt sich vor den drei Weibchen Tosca, Nancy und Katjuscha. (Archiv)

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 19. Oktober 2010 11:11 Uhr

Weitere Meldungen