Highlights im Kursprogramm - Neue Kurse

Hinweis auf neue Kursangebote
Bild: THesIMPLIFY - Fotolia.com

“Hot Stuff” – Impro & Comedy-Workshop
Mit viel Spaß und guter Laune lernt und erprobt Ihr in diesem Kurs die Grundregeln für Impro & Comedy. Der Workshop regt auf spielerische Weise die eigene Phantasie an und schafft Zugang zu den eigenen darstellerischen Ausdrucksmitteln. Dieser humorvolle Intensivkurs ist ideal für den ersten Kontakt mit Improvisationstheater und Comedy, lohnt sich aber auch für Teilnehmende mit Vorkenntnissen, die die “Basics” auffrischen möchten.
Re2107-So, Walter Schreck, 2.-5.8.17

Aquarellieren am Schäfersee
Spätsommerlicher Aquarellkurs – bei gutem Wetter unter freiem Himmel, eröffnen wir unser kleines Sommeratelier im Garten der Bibliothek am Schäfersee. Lernen Sie in entspannter Atmosphäre den Umgang mit Pinsel, Wasser und Papier. Gestalten sie Ihr eigenes Sommeraquarell. Abstrakt oder figurativ – lassen sie der Aquarellfarbe Spielraum und lernen Sie einige der nahezu unbegrenzten Möglichkeiten dieser Technik kennen.
Re2320-F, Hagen Rehborn, 21.-24.8.17

Fotoreporter im Berliner Tierpark – Schülerkurs
Ferienkurs für Jugendliche ab 14.
In diesem Workshop hast du die Möglichkeit, deine Fähigkeiten als Fotoreporter im Berliner Tiergarten auszuprobieren und dies mit professioneller Unterstützung.
Re2732-So, Birte Kaufmann, 28.-30.8.17

Gedächtnistechniken für Einsteiger
Es fällt Ihnen schwer sich Passwörter, Namen, Termine, Zahlen, Einkaufslisten und andere Alltagsinformationen zu merken?
Lernen Sie in stressfreier Atmosphäre Merktechniken kennen, die sich gut auf die alltäglichen Herausforderungen anwenden lassen. Auf spielerische Art und Weise werden Sie Ihre mentalen Kräfte aktivieren und auffrischen, und im Gedankenaustausch Neues erfahren. Koordinations- und Entspannungsübungen ergänzen dieses Angebot.
Re1150-H, Henryk Antoni Opiela, 09.10. – 11.12.17, 8 x Mo, 18.30-20.00 Uhr

Selbstsicherheitstraining: Stärken betonen, Schwächen integrieren, selbstsicher werden
Sie möchten sich sicher in Ihrer Welt bewegen? Sie möchten etwas wagen, ohne dass es riskant für Sie wird? Dann ist es wichtig, dass Sie Ihre Erfahrungen und Besonderheiten akzeptieren, die Angst vor der Bewertung durch andere aufgeben und den Fokus auf eigene Vorstellungen und Wünsche, selbstbewusstes Verhalten und deutlichen Ausdruck lenken.
Anhand von eigenen Fallbeispielen, in Rollenspielen und Übungen – teilweise aus der Gestaltarbeit – können Sie im Kurs das für Sie erstrebenswerte und selbststärkende Verhalten erproben und erfahren, welch wunderbare Kraft darin liegt, authentisch zu sein, respektiert zu werden und nicht nur Ihr Tun und Handeln, sondern sich selbst wertzuschätzen: so wie Sie sind!
Re1154-H, Stefanie Elmendorff, 11. – 12.11.17,

“Fit nach Noten” nach der Energy Dance Methode
In diesem Kurs wird die Musik in vielfältige aber natürliche Körperbewegungen umgesetzt. Die Übergänge sind kleinschrittig und fließend und die Bewegungsabläufe sind symmetrisch, so dass die rechte und linke Körperseite in gleichem Maße trainiert wird. Es gibt keine abrupten Wechsel, keine komplizierten Schrittfolgen und jeder kann seinen Einsatz individuell dosieren, so dass das Angebot sowohl von trainierten & untrainierten Menschen unabhängig von Alter, Kondition und Bewegungserfahrung wahrgenommen werden kann. Da keine Folgen einstudiert werden, können die Teilnehmenden ihre Aufmerksamkeit ganz auf sich selbst richten.
Der Kurs bietet eine gesundheitssportliche Betätigung mit den Inhalten: Lockerung, Beweglichkeit, Ausdauer, Kräftigung und zudem werden Spannungen und Alltagsstress abgebaut.
Mit anderen Worten: hier tun Sie mit Freude etwas für Körper und Geist!
Re3982-H, Julia Liro, 19.09. – 12.12.17, 10 x Di, 12.30-13.30 Uhr