Inhaltsspalte

Highlights im Kursprogramm Frühjahr 2022

Roter Teppich
Bild: © destina - Fotolia.com

Französisch B1/B2 – Conversation – L ’élection présidentielle française 2022

Sprache Französisch
Bild: Flagge

Vous souhaitez mieux comprendre et suivre les élections présidentielles françaises du printemps 2022? Participez à ce cours pour faire travailler vos méninges. Chaque séance est composée d’un thème principal en lien avec les élections et d’un suivi des actualités hebdomadaires. Il ne s’agit pas de débattre, mais d’acquérir une connaissance approfondie de la vie politique française dans une ambiance détendue. Floran Bayle est professeur de français langue étrangère et diplômé en sciences politiques.

ab Mi, 12.01.2022, 20:00–21:30 Uhr | Pa4365F

Englisch B1+ – Learn to play Bridge in English

Spielkarte, Pokerkarten, Kartenspiele, Karte, Kartenspiel
Bild: nasajob - depositphotos.com

Bridge is, by far, the most fascinating card game in the world. A typical social situation in which English can be spoken naturally and an excellent way to keep the brain fit and active. Course content: necessary vocabulary, basic rules and etiquette, an introduction to Basic-Acol, the most popular bidding system in the world, improving defensive and declarer play. Beginners and experienced players, including native speakers of English, are welcome. The aim is to start playing from the first meeting and improve week for week.

Sa, 15.01.–12.02.22, 13.00–16.15 Uhr | Pa4099F

Polnisch für den Beruf – Intensivkurs

Polen Karte abstrakt 3d Europa Kontinent
Bild: iqoncept - depositphotos.com

Auf gute Zusammenarbeit mit polnischen Kolleg:innen!
Der Kurs bietet Ihnen eine Einführung in Konversation und Korrespondenz für die Zusammenarbeit mit Pol:innen in der Grenzregion, überregional oder an Ihrem Arbeitsplatz in Berlin. Grundkenntnisse des Polnischen sind von Vorteil, müssen aber nicht vorhanden sein. Das Lernmaterial erhalten Sie von der Kursleiterin. Details zum Kurs erfahren Sie auf www.vhspankow.de. Serdecznie witamy! Der Kurs ist als Bildungszeitveranstaltung anerkannt.

Mo–Fr, 24.–28.01.22, 09.00–15.15 Uhr | Pa4850F

Englisch C1/C2 – Dolmetschen Englisch – Deutsch/Deutsch – Englisch

This course is an introduction to and practice in consecutive interpreting as performed in business situations, in courts, for the police, in hospitals, etc. participants will firstly practice using prepared dialogues about topical issues and typical business situations. They will also take part in (semi) improvised dialogues in which they take on the roles of interpreter, English speaking client and German contact person. We will examine aspects such as note-taking, preparation and professionalism and look at techniques in order to overcome typical problems that interpreters face. The course emphasis is on speaking. Materials will be provided by the teacher.

Mi, 16.02.–18.05.22, 18.15–20.45 Uhr | Pa4154F

Ein Gespräch zwischen den Sprachen – Englischsprachige Lyrik ins Deutsche übersetzen

englisch Wörterbuch
Bild: Devon/Depositphotos.com

Gedichte sind konzentrierte Sprache und damit bester Anlaufpunkt für alle, die ihre Kenntnis einer Fremdsprache bereichern und ihr Wissen über Literaturgeschichte erweitern möchten. Sie werden sensibilisiert für den Rhythmus der Sprache. Sie gewinnen Einblick in das Sprechen der Poesie. Die Auswahl reicht von den komplexen Sonetten Shakespeares über Songtexte von Bob Dylan bis zu Gedichten des Walisers Dylan Thomas. Voraussetzungen: Englischkenntnisse ab B1-Level.

Mi, 09.02.–16.03.22, 18.30–20.00 Uhr, (nicht am 23.02.) | Pa2035H

Intuitives Yoga

Yoga
Bild: © Sweet Lana - Fotolia.com

Intuitives Yoga richtet sich nach den Bedürfnissen der Teilnehmer:innen und beinhaltet leichte Körperübungen mit Atemtechniken und Meditation. Ziel ist es, eine tiefere Entspannung zu erreichen, um alltäglichem Stress, Unruhe und körperlichen Spannungen entgegenzuwirken. Geübt werden verschiedene Yogastile und Asanas.

Do 10.02.–31.03.22, 10.00–11.30 Uhr | Pa3613F
Do, 28.04.–23.06.22, 10.00–11.30 Uhr | Pa3614F

Vom Baum zur Tasse: Kaffeewissen und Genuss

Kaffetasse von oben mit Sehenswürdigkeiten Europas herum
Bild: sdecoret

Gehen Sie mit der Kaffeebohne auf eine Reise vom Anbau der Kaffeekirschen bis zur trinkfähigen Tasse Kaffee. Erfahren Sie die großen und kleinen Geheimnisse der begehrten Bohne: von ihrer Entdeckung bis zu den Schattenseiten von Anbau und Ernte. Gemeinsam schauen wir uns den Röstprozess an einem Heimröster an. Zum Abschluss werden schließlich verschiedene Anbaugebiete und Aufbereitungsmethoden gemeinsam verkostet.

Sa, 19.02.22, 10.00–14.00 Uhr | Pa3809F

Wer bin ich? Und wer noch? – Improvisation und Schauspiel für Frauen

Theatermasken
Bild: piai - Fotolia.com

In diesem Workshop stehen Sie im Mittelpunkt! Mit allem, was Sie ausmacht, mit allen Stärken, Fragen und Herausforderungen. In einem wertschätzenden Raum können Sie sich selbst im Spiel erleben und ganz neue Seiten an sich entdecken. Mit Übungen aus dem Improvisationstheater und Schauspiel trainieren Sie Ihre Selbstwahrnehmung, Schlagfertigkeit und Präsenz. Den Kurs führt Janina Kutschan, Schauspielerin, Improtrainerin, Gründerin der Improgruppe „Großstadtflamongos“.

Sa/So, 26./27.02.22, 10.30–17.00 Uhr | Pa2065F

Leaf to Root – Zero-Waste-Kochkurs

Das Prinzip „Leaf to Root“ (vom Blatt bis zur Wurzel) ist ein Ansatz, der den Blick dafür schärft, was uns geschmacklich entgeht und wie viel wir von einer Gemüsepflanze wegwerfen, obwohl die Pflanzenteile eigentlich essbar sind. Lassen Sie sich verblüffen, wie gut Brokkolistrunk, Kohlrabistiele oder Radieschenblätter schmecken können. Sie bekommen vielfältige Anregungen für eine innovative „Resteküche“ und lernen, wie Sie aus Gemüseabfällen Gourmetküche machen. Die im Kurs verwendeten Zutaten haben zumeist Bio-Qualität.

Mo, 28.02.22, 17.45–21.15 Uhr | Pa3815F

Python für Fortgeschrittene – Onlinekurs

Python ist mittlerweile in der Programmierung eine der beliebtesten Lehrsprachen der Welt, eine wahre Alleskönnerin und ernstzunehmende Konkurrenz zu Java. In diesem Kurs setzen Sie sich u. a. mit String-Manipulationen und Pattern-Matching auseinander und erhaschen einen kleinen Einblick in die geheime Welt der Datenbanken und Web-Applikationen.
Grundkenntnisse (Python oder in einer anderen Programmiersprache) sind erforderlich. Kompatible Betriebssysteme sind MS Windows, Mac OS
oder Linux. Der Kurs ist als Bildungszeitveranstaltung anerkannt.

Sa/So, 19./20.02.22, 10.00–15.00 Uhr | Pa5520F

Vortragsreihe: Queere Geschichte – Persönlichkeiten der queeren Bewegung

Queere, d. h. nicht heterosexuelle oder nicht cis-geschlechtliche, Menschen gab es schon immer, auch wenn sie sich früher nicht als solche identifizierten oder nicht so genannt wurden. Dieser Kurs möchte sich in biografischer Arbeit mit Pionier:innen queerer Geschichte auseinandersetzen: Magnus Hirschfeld, Lili Elbe, RuPaul, Elliot Page.

3 Termine, ab Mo, 21.03.2022, 18:00–19:30 Uhr | Pa1022F

Leichte Frühjahrskur: Basisch entlastend

Junger Mann steht in einem Supermarkt und hält einen Einkaufskorb mit Gemüse im Arm
Bild: Peter Atkins - Fotolia.com

Online-Kursreihe zur Ernährungsumstellung Frühjahrskur gefällig? Oder wollen Sie sich gesünder, vitalstoffreicher ernähren? Doch wie besiegt man den „inneren Schweinehund“? Mit Genuss, Spaß und Ihrer VHS! Unsere Kursreihe bietet Ihnen eine vierwöchige Frühjahrskur, durch die Sie ein wenig Ballast abwerfen können. Buchen Sie interessante Einzelthemen oder nutzen Sie die gesamte Reihe für Ihre Ernährungsumstellung.

jeweils Montag, 07./14./21./28.03.22, 17.00–18.30 Uhr | Pa3767F | Pa3768F | Pa3769F | Pa3770F

Superfoods – was leisten exotische Lebensmittel?

Onlinevortrag Superfoods wie Goji- und Acaibeeren, Chiasamen und Macawurzeln sowie diversen Pilzen werden positive Wirkungen auf Gesundheit und Wohlbefinden nachgesagt. Sie sollen beim Abnehmen helfen, Entzündungen lindern, den Blutdruck senken und Krankheiten vorbeugen. Welche Lebensmittel gelten als Superfood? Was ist dran an den Wundermitteln aus fernen Ländern? Welche heimischen Alternativen gibt es? Diese und andere Fragen werden kritisch beleuchtet und kompetent eingeordnet.

Mi, 09.03.2022, 18.00–19.30 Uhr | Pa3712F

Arabisch A2/B1 – Konversation – Einführung in den syrischen Dialekt

Neu in Pankow: Konversation in Syrisch-Arabisch!
In diesem Einstiegskurs lernen Sie das Sprechen und Verstehen des syrischen Dialekts. Sie werden Gespräche zu alltäglichen Themen führen können. Der Kurs bietet allen mit guten Grundkenntnissen im Hocharabischen einen Einstieg in den syrischen Dialekt, der überall in der arabischsprachigen Welt gesprochen und verstanden wird. Wir empfehlen den Kurs daher insbesondere allen, die im beruflichen und Privaten mit Arabischsprachigen Kontakt haben und viel Miteinander sprechen (möchten).

Sa, 02.03.–02.04.22, 10.00–12.30 Uhr | Pa4749F

Positive Psychologie – mehr Glück und Erfüllung im Alltag

Zwei Herzen aus Gras mit Marienkäfer
Bild: Marina Lohrbach – fotolia.com

Wie kann ich ein glückliches, erfülltes Leben führen? Die Positive Psychologie beschäftigt sich aus wissenschaftlicher Perspektive damit, was das Leben lebenswert macht und was wir selbst dafür tun können. Neben der Wissens-vermittlung steht das Erfahren und Anwenden im Vordergrund, sodass alles Gelernte direkt ins eigene Leben integriert werden kann. Außerdem untersuchen wir, wie sich die Ausrichtung unserer Ziele auf unsere Motivation auswirkt und was uns resilienter macht. Der Kurs ist als Bildungszeitveranstaltung anerkannt.

Mi–Fr, 30.03.–01.04.22, 09.00–15.00 Uhr | Pa5852F

Visual Storytelling mit Instagram – Geschichten in Bildern erzählen

Wolke mit dem Schriftzug Social Media
Bild: arrow - Fotolia.com

Hier lernen Sie, wie Sie Ihre Instagram-Geschichte von der ersten Idee bis zur spannenden Bildergeschichte umsetzen können. Wir werden uns anschauen, wie andere Fotografen arbeiten und uns mit künstlerischen Aspekten des Visual Storytellings, wie beispielsweise Bildsprache und Bildgestaltung, auseinandersetzen. Unsere eigenen Arbeiten stellen wir in der Gruppe zur Diskussion und bekommen aus den Feedbacks Anregungen für das weitere Schaffen. Sie benötigen keine Vorkenntnisse, nur Ihr Handy mit Kamerafunktion.

Di–Sa, 19.–23.04.22, 10.30–13.30 Uhr | Pa2633F

Vortrag: Justizskandale – Geheime Skandale in der DDR

Eine psychisch auffällige Frau mit dunkler Herkunft wird durch die DDR-Propaganda zur „Faschistin“ stilisiert und als „Aufrührerin“ vor Gericht gestellt. Ein Hauptmann der Staatssicherheit wird hingerichtet, weil er im stillen Kämmerlein davon träumte, ein großer Spion zu sein. In der frühen DDR verstand sich die Justiz als Instrument des politischen Systems. Es gab große Schauprozesse und Willkürurteile, die man selbst den nächsten Angehörigen der Opfer verschwieg. An ausgewählten Beispielen wird dargelegt, wie die Gerechtigkeit auf der Strecke blieb …

Do, 28.04.22, 18.30–20.00 Uhr | entgeltfrei | Pa1008F

Waldbaden – Mehr als ein Spaziergang im Wald

Fotolia_51358845_Subscription_Monthly_L.jpg
Bild: vvvita - Fotolia.com

In Japan ist Shinrin Yoku, das „Waldbaden“, ein fester Bestandteil der Gesundheitsvorsorge. Es ist nicht nur eine Wohltat für die Sinne, sondern senkt nachweislich den Blutdruck, die Ausschüttung des Stresshormons Cortisol. Die von den Pflanzen produzierten Terpene stärken die körpereigene Abwehr. Im Vordergrund stehen Achtsamkeitsübungen, mit denen die Sinne geschärft und die beruhigende Wirkung des Waldes intensiv wahrgenommen werden kann. Wegstrecke: 6 bis 8 km.

So, 15.05.22, 10.00–14.00 Uhr | Pa3368F

Basiswissen Judentum

Symbole des Judentums
Bild: Klanneke/Depositphotos.com

Dieser Kurs möchte eine Einführung in das jüdische Leben und die jüdi-sche Kultur geben: von der in der Bibel überlieferten Entstehungsge-schichte über den jüdischen Kalender und seine Feste bis zur Synagoge und dem Gottesdienst. Was bedeutet koscher und was ist ein Etrog? Das Judentum ist vielfältig und divers. Deshalb werden wir uns auch mit den verschiedenen Strömungen beschäftigen und schauen, was das Judentum heute ausmacht.

Sa, 21.05.22, 10.00–15.00 Uhr | Pa1026F

Obertongesang – Kehlgesang

Frau mit Mikrofon
Bild: Subbotina Anna

Surfen Sie auf den Wellen des Klangs.
Obertongesang und Kehlgesang sind zauberhafte Wege, Klang ganz unmittelbar zu gestalten und zu erleben. Der Zugang zu dieser Klangfülle ist einfacher als erwartet! Der Workshop eignet sich als sinnlicher Zugang für Einsteiger:innen in die Themen Stimme und Musik. Aber auch erfahrene Musikerinnen und Musiker können hier ihren Horizont wesentlich erweitern: durch das Lernen spezifischer Techniken und Hintergrundwissen.

Sa/So, 21./22.05.22, 10.00–15.15 Uhr | Pa2426F

Vortrag: Massenmord im KZ Sachsenhausen und die Opfer aus dem Prenzlauer Berg

27. Mai 1942 in Berlin. 404 jüdische Männer werden nach vorbereiteten Listen von der Gestapo verhaftet und in das KZ Sachsenhausen deportiert. Am 28./29. Mai wurden 154 von ihnen in der noch neuen Genickschussanlage des KZs hingerichtet. Der Hintergrund für diesen Massenmord war lange unklar. Über die Opfer, von denen mehr als 30 aus dem Bereich Prenzlauer Berg kamen, war so gut wie nichts bekannt. Willi Creut-zenberg, Jg. 1951, Geschichtslehrer, ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zu lokal- und regionalgeschichtlichen Themen, insbesondere zum Nationalsozialismus.Bitte melden Sie sich bei der VHS Pankow an. Die Plätze sind begrenzt.

Vortrag in Kooperation mit dem Haus der Demokratie und Menschenrechte.

Fr, 27.05.22, Fr, 18.00–20.15 Uhr | entgeltfrei | Pa1011F

Waldbaden für Familien

Im Vordergrund steht das Naturerlebnis mit altersgerechten Achtsamkeitsübungen und Spielen aus der Naturpädagogik: Liegengelassene Stämme laden zum Balancieren ein, verschlungene Pfade, Rinnen und Senken, Lichtungen und sogar ein Berg mit einem Gipfelkreuz wollen entdeckt werden. Zwischendurch stärken wir uns bei einem Picknick. Dieses Waldbad richtet sich ausschließlich an Familien mit Kindern (7 bis 10 Jahre). Wegstrecke: ca. 4 bis 7 km.

So, 12.06.22, 10.00–14.00 Uhr | Pa3369F

Pilatestrainer:innen-Ausbildung

Pilates
Bild: VHS Pankow

Die Ausbildung befähigt Sie, ein professionelles Pilatestraining anzuleiten. Die Ausbildung umfasst u. a.: Grundausbildung in Theorie und Praxis, Anatomie sowie die Auswirkungen des Pilatestrainings auf das Muskel- und Skelettsystem, Atemtechniken, die Erstellung eines Trainingsplanes sowie dessen pädagogische Umsetzung. Der Kurs endet mit einer Prüfung und praktischen Lehrprobe. Voraussetzung: ca. 2 Jahre nachweisbare Pilateskenntnisse. Der Kurs ist als Bildungszeitveranstaltung anerkannt.

Mo–Fr, 11.–15.07.22, 09.15–16.00 Uhr | Pa3007F