Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona und berlin.de/ba-treptow-koepenick/corona

Inhaltsspalte

Online-Kurse der Volkshochschule Treptow-Köpenick

Pressemitteilung vom 27.03.2020

Cornelia Flader, Bezirksstadträtin für Weiterbildung und Kultur, teilt mit:

„Wie alle Kultureinrichtungen des Landes Berlin und der Bezirke ist auch die Volkshochschule Treptow-Köpenick zurzeit für den Publikumsverkehr geschlossen.

Um den Teilnehmenden die Möglichkeit zu bieten, auch während der Schließung weiter zu lernen, finden in den kommenden Wochen Online-Kurse im Bereich Arbeit und Beruf sowie Deutsch als Zweitsprache statt. In den Kursen werden unter anderem die vhs.cloud (www.vhs.cloud) als digitales Klassenzimmer und das VHS-Lernportal (www.vhs-lernportal.de) genutzt. In den Kursen werden die Teilnehmenden von erfahrenen Lehrkräften betreut. Sie erhalten Aufgaben, treffen sich in Online-Konferenzen und -Chats und bekommen so eine individuelle Rückmeldung zu Ihren Lernleistungen und Antworten auf ihre Fragen.

Angeboten werden Kurse zu Microsoft Office (Word, Excel, PowerPoint, Outlook), zum Gestalten von Webseiten sowie ein Schwedisch-Kurs und Kurse im Bereich Deutsch als Zweitsprache. Alle Kurse sind online buchbar und auf der Webseite www.vhs-treptow-koepenick.de zu finden.”

Weitere Informationen und Kontakt: