32. Berliner Denkmaltag am 16. März 2018, 10-18 Uhr

„Gemeinsames Europäisches Erbe. Sharing Heritage – 450 Jahre Treptow“
32. Berliner Denkmaltag am 16. März 2018, 10-18 Uhr im Rathaus Treptow, BVV-Saal, Neue Krugallee 2-6, Eintritt frei

Programm

  • 10:00 – 10:30 Uhr: Begrüßungen / Einleitungen
    • Oliver Igel, Bezirksbürgermeister von Treptow-Köpenick
    • Gerry Woop, Staatssekretär für Europa
    • Prof. Dr. Jörg Haspel, Landeskonservator und Direktor des Landesdenkmalamtes Berlin
  • 10:30 – 12:00 Uhr: Werkstattberichte aus der Denkmalpflege
    Moderation: Dr. Sabine Schulte, Leiterin des Fachbereichs Inventarisation und Denkmalvermittlung, Landesdenkmalamt Berlin
  • Dr. Susanne Willen, Landesdenkmalamt Berlin: Denkmale der deutsch-deutschen Teilung in Treptow
  • Corinna Tell, Untere Denkmalschutzbehörde Treptow-Köpenick: Gartenstadt Falkenberg – Weltkulturerbe in Treptow-Köpenick
  • Wiltrud Barth, Landesdenkmalamt Berlin: Das Restaurierungszentrum in der Richterstraße 6 in Bohnsdorf – Bauforschung am Objekt
  • Dr. Matthias Dunger, Landesdenkmalamt Berlin: Denkmale der Luft- und Raumfahrt – Betonsanierungen im Rückblick

Moderation: Dr. Karin Wagner, Leiterin des Fachbereichs Gartendenkmalpflege und Archäologie, Landesdenkmalamt Berlin, stellvertretende Landeskonservatorin

  • Dr. Christine Glauning: Das ehemalige Zwangsarbeiterlager in Schöneweide – eine Spurensicherung
  • Katharina Husse, Archäologin: Archäologische Fundstellen und Funde in Treptow
  • Kirsten Plietzsch, Straßen- und Grünflächenamt Treptow-Köpenick: Die Instandsetzung des Treptower Parks
  • Gesine Sturm, Landesdenkmalamt Berlin: Der Urnenhain auf dem Friedhof in der Kiefholzstraße

Diskussion und Rückfragen

Mittagspause

  • 13:30 – 15:00 Uhr: Denkmalbesichtigungen und Führungen
    (Beschränkte Teilnehmerzahl. Bitte melden Sie sich am 16. März während des Denkmaltages im Rathaus Treptow an – Teilnahme nur möglich mit Anmeldebestätigung.)

Touren mit Bus-Shuttle – Abfahrt der Busse im Hof des Rathauses pünktlich um 13:30 Uhr

  • Das ehemalige Zwangsarbeiterlager in Schöneweide –eine Spurensuche
    (Dr. Christine Glauning, Dokumentations-zentrum NS-Zwangsarbeit)
  • Ev. Kirche Zum Vaterhaus und ehem. Höhere Mädchenschule Baumschulenweg (heute VHS) (Corinna Tell, Untere Denkmalschutzbehörde Treptow-Köpenick)
  • Führung durch die Ausstellung „zurückGESCHAUT“ im Museum Treptow (Matthias Wiedebusch, Kulturamt Treptow-Köpenick)
  • Bahnbetriebswerk Schöneweide (Dampflokfreunde Berlin e.V.)

Touren zu Fuß – Treffpunkt vor dem Rathaus Treptow pünktlich um 13:30 Uhr

  • Rathaus Treptow (Stefan Förster, Vorsitzender des Bezirksdenkmalrates)
  • Der Treptower Park (Kirsten Plietzsch, Untere Denkmalschutzbehörde Treptow-Köpenick)
  • Das Sowjetische Ehrenmal im Treptower Park (Sebastian Gerhardt, Deutsch-Russisches Museum)

Kaffeepause

  • 15:30 – 18:00 Uhr: Gemeinsames Europäisches Erbe (Sharing Heritage)
    Einleitung und Moderation: Gregor Hitzfeld, Landesdenkmalamt Berlin
  • Alexandra Owtschinnikowa, Büro für Kriegsgräberfürsorge und Gedenkarbeit der Botschaft der Russischen Föderation in Berlin: Sowjetische Gedenkstätten in Berlin
  • Dr. Paul Mahringer, Bundesdenkmalamt Österreich: Das Heldendenkmal der Roten Armee in Wien
  • Maria Schirmer, Architektin, Head of Mokotów District Architecture & Construction Division, City of Warsaw, Mokotów District: The Model District – Sielce(Vortrag in englischer Sprache mit Übersetzung)
  • Anne Becker, blaubecker Kommunikation: Das ehem. Kinderheim Makarenko
  • Department of Urban Development, Eskişehir-Tepebaşı, Turkey, und Daniela Gurlt, Untere Denkmalschutzbehörde Treptow-Köpenick: Das Lokomotivwerk Tülomsaş in Tepebaşı/Eskişehir, Türkei – The Common Heritage of Railway Culture of Tepebaşı and Treptow-Köpenick(Vortrag in englischer Sprache mit Übersetzung)
  • Wolfgang Hilprecht, Dampflokfreunde Berlin e.V.: Bahnbetriebswerk Schöneweide

Diskussion und Rückfragen

  • 18:00 Uhr: Schlusswort
    • Prof. Dr. Jörg Haspel, Landeskonservator und Direktor des Landesdenkmalamtes Berlin

Empfang mit musikalischer Begleitung von Leona Heine

Ganztägig Infostände und Ausstellungen im Rathaus Treptow.

Flyer Denkmaltag

PDF-Dokument (412.2 kB)