Viele Wolken zum Wochenbeginn: Es bleibt warm

Viele Wolken zum Wochenbeginn: Es bleibt warm

Am Montag soll es in Berlin und Brandenburg bei Höchsttemperaturen zwischen 24 und 29 Grad stark bewölkt werden.

Sonnenschein

© dpa

Die Sonne scheint an diesem heißen Tag durch leichte Wolken hindurch.

Die Meteorologen erwarten aber kaum Regen, wie der Deutsche Wetterdienst (DIW) am 27. Juli 2020 mitteilte. Am Dienstag soll es bewölkt und trocken bleiben, bei Höchstwerten zwischen 25 und 32 Grad. Im Norden Brandenburgs kann es dann einige Schauer geben.
Laut Wetterdienst kühlt es dann am Mittwoch wieder etwas ab, die Meteorologen rechnen mit Temperaturen zwischen 20 und 25 Grad. Bei meist mäßigem Westwind könne es am Mittag und Nachmittag einzelne Windböen geben, hieß es.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 27. Juli 2020