Zehn Jahre Berlin-Tag: Mehrere tausend Besucher informierten sich auf Deutschlands größter Bildungsmesse

Der Berlin-Tag feierte sein zehnjähriges Jubiläum mit 250 Ständen und einem Besucherrekord von 6.632 Gästen. Erstmals präsentierte hier ein Stand die Fortschritte der Berliner Schulbauoffensive und informierte angehende Lehrkräfte, Berufs- und Quereinsteiger über offene Stellen und attraktive Arbeitsmögichkeiten an den neuen Schulen.

2024 Berlin-Tag BSO

Es war großartig, so viele motivierte Menschen kennenzulernen und einen breitgefächerten Einblick in die beruflichen Möglichkeiten unserer Stadt zu gewinnen: Von innovativen Initiativen bis hin zu etablierten Bildungseinrichtungen – die Vielfalt an Karrierechancen hier in Berlin ist einfach beeindruckend. Zahlreiche gute Gespräche an den Ständen, spannende Vorträge und vieles mehr: Wir danken den 6.632 Besucher:innen des Berlin-Tags sowie den zahlreichen Aussteller:innen, die das möglich gemacht haben!

Die Fachkräftemesse unterstreicht das Engagement Berlins, talentierte Fachkräfte anzuziehen und zu fördern – und das schon im 10. Jahr!
Katharina Günther-Wünsch, Senatorin für Bildung, Jugend und Familie

Großer Andrang herrschte auch an dem Stand der Berliner Schulbauoffensive, mit vielen Nachfragen zu offenen Stellen von Quereinsteiger:innen und Lehramtsstudierenden. Interessierte Besucher:innen unterschiedlichster Herkunft informierten sich weiterhin ausführlich über die aktuellen Bauprojekte der Offensive, vor allem über diejenigen, die dieses Jahr eröffnet werden. Darunter zehn neue Compartmentschulen, die nach dem Konzept des „Berliner Lern- und Teamhauses“ errichtet werden. Attraktive Team- und Kommunikationsräume sowie eine angemessene, zeitgemäße Ausstattung stehen dem pädagogischen Personal zur Verfügung. Diese ansprechende Arbeitsumgebung ermöglicht einen individuellen Gestaltungsspielraum in der täglichen Arbeit. Ein idealer Berufseinstieg also für angehende Lehrkräfte, Berufs- und Quereinsteiger, aber auch Interessierte mit nichtdeutschen Abschlüssen.

Mehr zu den neuen Schulen in Berlin

Video-Playlist der #BerlinerSchulbauoffensive