Schweizerische Restaurants

Schweizerische Restaurants

Klassisches Käsefondue
Neben Schweizer Käse ist die schweizerische Küche auch durch ihre Rösti bekannt. Die angebratenen Kartoffeln gelten als Nationalgericht und werden als Beilage zu Bratwurst oder Zürcher Geschnetzeltem serviert. Auch Esskastanien sind als Beilage sehr beliebt und vielfältig verwendbar. Neben Bier und Wein trinkt man zum Essen auch hochprozentige Spirituosen wie Alpenbitter, Grüne Fee oder Träsch. Zum Frühstück oder als Nachspeise gibt es Bircher-Müsli, welches neben Schweizer Schokolade und Fondue das einzige Schweizer Gericht ist, das weltweit gegessen wird. Meist serviert man es mit Sahne, Joghurt oder Zucker.

Restaurants nach Stadtteilen

Friedrichshain

Mehr Schweizer Restaurants im BerlinFinder.

Kreuzberg

Mehr Schweizer Restaurants im BerlinFinder.

Brechts
© Anna Blancke, Tip Verlag GmbH & Co. KG

Restaurant-Guide Berlin

Mehr als 5000 Restaurants, Cafés und Bars im Berlin.de- Restaurantführer mehr

Mitte

Mehr Schweizer Restaurants im BerlinFinder.

Zehlendorf

Mehr Schweizer Restaurants im BerlinFinder.

Das könnte Sie auch interessieren

Bärlauchspätzle mit Leberknödeln
© dpa

Alpenländische Restaurants

Die alpenländische Küche ist geprägt vom abgeschiedenen bäuerlichen Leben auf den Almen und in den Bergdörfern. Deshalb versprühen Restaurants mit dieser Küche einen besonders heimeligen und familiären Charme. mehr