Italienische Restaurants

Italienische Restaurants

Spaghetti mit Artischocken
Die italienische Küche zählt zu den beliebtesten. An fast jeder Ecke Berlins gibt es eine Pizzeria oder ein typisch italienisches "Ristorante". Längst bieten die Speisekarten mehr als die Klassiker Pizza, Lasagne und Tortellini.

Empfehlungen

Restaurants nach Stadtteilen

Charlottenburg

© Kerstin Anders/Hipi, TIP Verlag GmbH & Co. KG

Ali Baba

Dieser Laden hat Generationen von Nachtschwärmern das Leben gerettet und für Durchhaltevermögen gesorgt. Bleibtreustr. 45, 10623 Berlin–CharlottenburgZum Eintrag

L'Olivio

Die toskanische Heimat von Inhaberin Daniela Bonicelli inspiriert so ausgefallene Gerichte wie hausgemachte Pasta mit Kaninchen in scharfer Tomatensauce mit Zwiebeln. Leibnizstr. 74, 10625 Berlin–CharlottenburgZum Eintrag

Pasta mit Stremellachs
© dpa

Italienische Küche - Kochkurse

Vom Trentino über die Toskana bis nach Sizilien: Die Kochkurse nehmen die Schüler mit durch die Regionen italiens (inkl. Pasta-Kochkurse). mehr

Friedrichshain

Il Tinello

„Handgemachte Pasta aus Bari, der Hauptstadt Apuliens, ist unsere Spezialität“, so Inhaberin Maria Cimetti über die regionale italienische Küche des Il Tinello. Samariterstr. 28, 10247 Berlin–FriedrichshainZum Eintrag

Sedici

Das alte Fabrikgebäude mit dem ruhigen Innenhof beherbergt die favorisierte Mittagspausenadresse vieler Büromenschen aus der Oberbaumcity. Rotherstr. 16, 10245 Berlin–FriedrichshainZum Eintrag

Feta-Würfel mit Oliven und Brot
© dpa

Mediterrane Restaurants

Die mediterrane Küche oder auch Mittelmeerküche vereint Einflüsse aus Frankreich, Spanien, Italien, Griechenland und der Türkei. mehr

Hellersdorf

Hohenschönhausen

Köpenick

Pane Vino

Was es im Pane Vino gibt? „Die besten Ravioli in ganz Berlin, wer die isst, will nichts anderes mehr haben“, sagt der Geschäftsführer. Bölschestr. 26, 12587 Berlin–KöpenickZum Eintrag

Kreuzberg

© Harry Schnitger

+ 39

Nicht nur die Pizzen sind hier empfehlenswert, sondern auch die zum größten Teil selbstgemachte Pasta auf der wechselnden Wochenkarte. Möckernstr. 73a, 10965 Berlin–KreuzbergZum Eintrag

Maselli

Wenn Inhaber Gerardo Maselli sagt, er lege „sehr großen Wert auf echte apulische Küche“, dann glaubt man das dem gebürtigen Italiener. Nostitzstr. 49, 10961 Berlin–KreuzbergZum Eintrag

Molinari & Ko

Lassen Sie sich überraschen und inspirieren von klassischer italienischer Küche à la Pasta Bolognese bis zu neuen Kreationen wie Pasta mit Süßkartoffeln und Mohn. Riemannstr. 13, 10961 Berlin–KreuzbergZum Eintrag

Lichtenberg

Marzahn

Mitte

Giotto

Die klassische italienische Küche lockt vor allem mittags viele Hungrige an, die entweder aus dem Büro oder von einer Sightseeingtour kommen. Friedrichstr. 132, 10117 Berlin–MitteZum Eintrag

Il Punto

Motto des italienischen Restaurants ist „Noi, coltiviamo la nostra passione“, was so viel bedeutet wie: „Wir pflegen unsere Leidenschaft.“ Neustädtische Kirchstr. 6, 10117 Berlin–MitteZum Eintrag

© Kristal Burtrum/Hipi

Mio

Futuristisch und durchgestylt wirkt das Mio am Alexanderplatz, das zu Füßen des Fernsehturms zu finden ist. Panoramastr. 1a, 10178 Berlin–MitteZum Eintrag

Neukölln

© Esther Suave/Hipi

La Pecora Nera

Das La Pecora Nera wirkt wie ein richtiger Kiez-Italiener: Ein bisschen vollgestellt, sehr gemütlich, in der Theke lagern italienische Köstlichkeiten wie Schinken oder Antipasti. Herrfurthplatz 6, 12049 Berlin–NeuköllnZum Eintrag

Pankow

Prenzlauer Berg

Cenacolo

Benannt nach Da Vincis „Abendmahl“ lockt das von hektischen Italienern bewirtete, mit Fresken bemalte Restaurant vornehmlich ein junges Publikum an. Sredzkistr. 23, 10435 Berlin–Prenzlauer BergZum Eintrag

Herr Rossi

Die täglich frisch aufgetafelten Speisen stehen auf einer großen Schiefertafel, die sich alle Gäste teilen und je nach Bedarf durch das Lokal zum jeweiligen Tisch wandert. Winsstr. 11, 10405 Berlin–Prenzlauer BergZum Eintrag

© Kerstin Anders/Hipi

Pizza Pane

Hochwirbeln, auswalzen, mit dem Handrücken flachklopfen und dann alles wieder von vorn - auf Dauer ist es hypnotisch, dem Pizzabäcker im Pizza Pane beim Teig machen zuzusehen. Kastanienallee 28, 10435 Berlin–Prenzlauer BergZum Eintrag

Reinickendorf

Schöneberg

© Esther Suave/Hipi

Café Aroma

Seit 1987 macht das Café Aroma, nur wenige Minuten vom S+U Yorckstraße entfernt, Liebhaber der italienischen, traditionellen Küche satt. Neben den Klassikern wie Antipasti, Pizza und Pasta bietet die Karte auch Gerichte für Veganer. Hochkirchstr. 8, 10829 Berlin–SchönebergOnline Tisch reservierenZum Eintrag

© Quandoo

I Due Emigranti

"Die zwei Einwanderer" führen ihr Restaurant nun schon seit vielen Jahren sehr erfolgreich und fühlen sich wahrscheinlich mittlerweile recht heimisch im Schöneberger Kiez. Belziger Str. 38, 10823 Berlin–SchönebergZum Eintrag

© Lena Ganssmann/HiPi, TIP Verlag

Pizzaklub

Die nach neapolitanischem Rezept zubereitete Pizza wird auf einem Holzbrett serviert, dazu reicht der Kellner einen kleinen Korb mit einem Rollmesser und Servietten. Katzlerstr. 10, 10829 Berlin–SchönebergZum Eintrag

Spandau

Steglitz

Tempelhof

Tiergarten

Treptow

Wedding

Weißensee

Karthago

An weiß eingedeckten Tischen und auf der Terrasse speisen Geschäftsleute in ihrer kurzen Mittagspause und Familien mit Kindern, die in der Kinderkarte immer etwas Passendes finden. Bizetstr. 127, 13088 Berlin–WeißenseeZum Eintrag

Wilmersdorf

Francucci

Die authentisch italienische Küche des Kultitalieners arbeitet am liebsten mit Zutaten vom Berliner Großmarkt oder direkt aus Italien importierten Spezialitäten. Kurfürstendamm 90, 10709 Berlin–WilmersdorfZum Eintrag

Zehlendorf

Gemüsepizza
© dpa

Pizzeria

Finden Sie die beste Pizzeria in Ihrem Bezirk. Mit Beschreibung, Öffnungszeiten und Adresse. mehr

Der schiefe Turm von Pisa
© dpa

Italien in Berlin

Ob Italiener oder einfach nur Italienliebhaber, Berlin hat Angebote, die das italienische Herz höher schlagen lassen. mehr