Über uns

Fragewörter auf einer Tafel

Die Musikschule Paul Hindemith Neukölln wurde im Jahr 1927 als Volksmusikschule Berlin-Neukölln gegründet und gehört zu den drei ältesten Musikschulen Deutschlands. Mit Paul Hindemith zählte ab 1929 einer der einflussreichsten Komponisten des 20. Jahrhunderts zu ihrem Kollegium. Anlässlich des 75 jährigen Bestehens im Jahr 2002 erfolgte die Namensgebung.

Über 200 Lehrkräfte unterrichten in 14 Fachgruppen mehr als 4000 Schüler*innen. Die Musikschule beschäftigt durchweg hoch qualifizierte Lehrkräfte mit einem abgeschlossenen künstlerisch-pädagogischen Musikstudium. Viele unserer Lehrkräfte sind arrivierte Künstler und auch als Dozenten und Professoren an Musikhochschulen tätig.

Zu den Besonderheiten unserer Schule gehören Spezialausbildungen als Vorbereitung auf ein Musikstudium (Studienvorbereitende Ausbildung) nicht nur im Bereich Klassik, sondern auch Jazz und als einzige öffentliche Musikschule der Bundesrepublik mit einer umfassenden Hochschulvorbereitung im Bereich Musical.

Karin Korte

Musikschule Paul Hindemith

Die Bezirksstadträtin für Bildung, Schule, Kultur und Sport, Frau Karin Korte, schreibt über die Aufgaben und Angebote der Musikschule in Neukölln. Musikschule Paul Hindemith

Kontaktmöglichkeiten

Verwaltung

Hier finden Sie alle Kontaktdaten der Musikschulverwaltung mit Ansprechpartner, Telefon und E-Mail. Verwaltung

Sprechblase mit Telefon-, E-Mail- und Schreibfederzeichen

Fachgruppenleitung

Ein Überblick unserer Fachgruppenleitungen mit Sprechzeiten und Kontaktdaten. Lassen Sie sich beraten – die Kolleg*innen vermitteln Ihnen eine geeignete Lehrkraft für Ihren Wunschunterricht. Fachgruppenleitung

Füllfederhalter auf einem Blatt mit alter Schrift

Chronik

Wir geben Einblicke in die Arbeit und den Werdegang der Musikschule ab 1920. Chronik