Berliner WM-Fanmeile bleibt geöffnet

Berliner WM-Fanmeile bleibt geöffnet

Trotz des WM-Aus für die deutsche Fußballnationalmannschaft bleibt die Berliner Fanmeile am Brandenburger Tor weiterhin geöffnet.

Besucher auf der Berliner Fanmeile

© dpa

Besucher auf der Berliner Fanmeile. Foto: Bernd von Jutrczenka/Archiv

Das teilte eine Sprecherin des Veranstalters KIT-Group am Donnerstag, den 28. Juni 2018 auf Anfrage mit. Mit dem Beginn der K.o.-Runden ab dem Achtelfinale sollten dort ohnehin alle Spiele übertragen werden - unabhängig von einem Weiterkommen Deutschlands. «Wir machen alles so weiter», sagte KIT-Sprecherin Anja Marx.

Hoffen auf die Fans

Auch Verkehrssenatorin Regine Günther (parteilos) sprach sich am Donnerstagmorgen im RBB-Inforadio für einen Weiterbetrieb der Fanmeile mit ihren Imbissständen und Bildschirmen aus. «Ich glaube schon, dass sich noch genügend Fans finden, die auch an den Spielen interessiert sind», sagte die Senatorin.
Berliner Fanmeile
© dpa

Berliner Fanmeile zur Fußball-WM 2018

17. Juni bis 15. Juli 2018

Die Fanmeile in Berlin zur Fußball-Weltmeisterschaft WM 2018 auf der Straße des 17. Juni zwischen Siegessäule und Brandenburger Tor: Lageplan, Eingänge, Nahverkehr. mehr

Public Viewing in Berlin
© picture alliance / dpa

Public Viewing in Berlin

Public Viewing, Fanmeile und Fußball-Kneipen in Berlin zur Fußball-Weltmeisterschaft 2018. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 28. Juni 2018