Fanmeile zum Spiel gegen Schweden geöffnet

Fanmeile zum Spiel gegen Schweden geöffnet

Fußballbegeisterte können heute wieder auf der Berliner Fanmeile ihren Lieblingsteams bei der WM in Russland die Daumen drücken. Zum zweiten Mal werden ab 14 Uhr die drei Vorrundenspiele des Tages live zu sehen sein.

WM 2018 - Public Viewing

© dpa

Fans verfolgen das Auftaktspiel der deutschen Elf gegen Mexiko auf Fanmeile am Brandenburger Tor.

Zum Entscheidungsspiel der DFB-Elf von Trainer Joachim Löw gegen Schweden um 20 Uhr werden wie bei der Partie gegen Mexiko trotz des voraussichtlich kühlen Wetters wieder einige Tausend Menschen erwartet. Nach dem verlorenen Spiel gegen Mexiko (0:1) könnte die deutsche Mannschaft frühzeitig aus dem Turnier ausscheiden.

Sicherheit hat oberste Priotität

Das Gelände am Tiergarten wird mit hohen Gittern und Betonklötzen abgesperrt. Nur über bestimmte Eingänge kommen die Fußballfans in den bewachten Bereich. Rund 500 Wachleute sollen im Einsatz sein. Auch die Polizei schickt Streifen. Die Spiele werden auf sieben großen Bildschirmen übertragen.
Berliner Fanmeile
© dpa

Berliner Fanmeile zur Fußball-WM 2018

17. Juni bis 15. Juli 2018

Die Fanmeile in Berlin zur Fußball-Weltmeisterschaft WM 2018 auf der Straße des 17. Juni zwischen Siegessäule und Brandenburger Tor: Lageplan, Eingänge, Nahverkehr. mehr

Public Viewing in Berlin
© picture alliance / dpa

Public Viewing in Berlin

Public Viewing, Fanmeile und Fußball-Kneipen in Berlin zur Fußball-Weltmeisterschaft 2018. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 25. Juni 2018