Kita-Erzieherin positiv auf Corona getestet

Kita-Erzieherin positiv auf Corona getestet

Ein Kita-Erzieherin in der Gemeinde Kloster Lehnin (Potsdam-Mittelmark) ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das teilte Bürgermeister Uwe Brückner (parteilos) am Donnerstagvormittag mit. Demnach müssen 15 Kinder der Kita Netzen, mit denen die Erzieherin Kontakt hatte, 14 Tage lang in häusliche Quarantäne. Auch die sechs weiteren Erzieherinnen und Erzieher der Kita betreffe das. Das sei in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt beschlossen worden, hieß es. Die Kita wurde demnach bereits desinfiziert. Ob die Quarantäne auch die Eltern betreffe, entscheide das Gesundheitsamt des Landkreises, sagte ein Sprecher der Gemeinde.

Coronavirus-Test

© dpa

Ein Mann zeigt einen Abstrich für das Testverfahren auf das Virus SARS-CoV-2.

Landschaft in der Prignitz
© Antje Kraschinski/Berlinonline

Tipp: Urlaub in Brandenburg

Ausflugsziele, besondere Landschaften und Orte in Brandenburg plus Seen, Radtouren, Wanderungen, Ziele für Familien, Unterkünfte und mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 23. April 2020 13:49 Uhr

Weitere Meldungen