Kein Unterricht an Grundschule nach Schaden an Wasserleitung

Kein Unterricht an Grundschule nach Schaden an Wasserleitung

Nach einem Schaden an einer Wasserleitung ist an der Unesco-Grundschule in Cottbus der Unterricht ausgefallen. Mehr als 270 Schüler waren am Freitag davon betroffen, wie die Stadt mitteilte. Ab Montag soll der Unterricht aber wieder weitergehen. Auch die Hortbetreuung und die Essensversorgung seien abgesichert.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 5. April 2019 14:10 Uhr

Weitere Meldungen