Inhaltsspalte

Japanese Language Proficiency Test (JPLT) an der Volkshochschule Berlin Mitte

Logo Japanisch Prüfung
Bild: VHS Mitte

Die Japanisch-Sprachprüfung Japanese Language Proficiency Test (JLPT) ist ein standardisierter Test zur Überprüfung der Kenntnisse der japanischen Sprache für Nicht-Muttersprachler, hauptsächlich im Bereich des Lesens und Hörverständnisses. Er wurde im Jahr 1984 von der Japan Foundation entwickelt und umgesetzt, um Teilnehmern eine Bewertungsgrundlage ihres Hör- und Leseverständnisses der japanischen Sprache zu gewährleisten.

Vorbereitende Kurse finden Sie bei den Japanisch-Sprachkursen.