Anmeldung & Kursteilnahme - Fragen & Antworten




Gibt es spezielle Voraussetzungen für die Teilnahme an den Kursen der Volkshochschule?

An den Kursen der Volkshochschule kann unabhängig von Vorbildung und Beruf jede/r teilnehmen, die/der das 15. Lebensjahr vollendet hat. Dieses Mindestalter gilt nicht bei Kursen, die speziell für Kinder und Jugendliche angeboten werden [junge vhs!] . Werden bei einem Kurs bestimmte Vorkenntnisse vorausgesetzt, ist dies jeweils angegeben. Bitte machens Sie auch von den Möglichkeiten der Beratung und Einstufung Gebrauch, insbesondere im Sprachbereich. Beachten Sie die besonderen Zugangsvoraussetzungen (und -fristen) bei den Angeboten des Zweiten Bildungsweges.


Wie kann man sich anmelden?

Unter einer Kursanmeldung verstehen wir eine für beide Seiten verbindliche Buchung auf einen freien Kursplatz incl. Bezahlung. Bitte melden Sie sich frühzeitig an, spätestens eine Woche vor Kursbeginn - nur dann können wir auch rechtzeitig über das Zustandekommen der Kurse entscheiden.
Die Anmeldung ist solange möglich, solange es freie Kursplätze gibt und der Kurs noch nicht begonnen hat. In einigen Fällen ist auch ein späterer Einstieg möglich.

Anmelden können Sie sich:

  • per Internet: Hier unter www.vhs-treptow-koepenick.de und auch auf www.vhs.berlin.de finden Sie unser vollständiges Programm und bei jedem Kurs die Möglichkeit, sich über ein Web-Benutzerkonto anzumelden.
    Diese Form der Anmeldung ist der schnellste und direkteste Weg. Folgen Sie bitte den Bildschirmanweisungen bei der Einrichtung des Kontos und bei der Kursanmeldung.
    Sollte es Probleme geben, nutzen Sie bitte eines der anderen Verfahren:
  • persönlich in unseren Kassen zu den Öffnungszeiten: 
Montag       17 - 19 Uhr   Baumschulenstraße 79-81
Dienstag     10 - 12 Uhr   17 - 19 Uhr   Baumschulenstraße 79-81
Mittwoch       17 - 19 Uhr   Baumschulenstraße 79-81
Donnerstag     10 - 12 Uhr      Baumschulenstraße 79-81


Sie bezahlen bar oder mit EC-Karte.

  • per Post - am besten unter Verwendung des Anmeldeformulars. Zur Bezahlung erteilen Sie eine Lastschrifteinzugsermächtigung. Einen Nachweis über einen eventuellen Anspruch auf Ermäßigung legen Sie bei. Ihre Anmeldung schicken Sie an:

           Volkshochschule Treptow-Köpenick
           Baumschulenstraße 79-81
           12437 Berlin

  • per Fax - am besten unter Verwendung des Anmeldeformulars. Zur Bezahlung erteilen Sie eine Lastschrifteinzugsermächtigung. Einen Nachweis über einen eventuellen Anspruch auf Ermäßigung schicken Sie mit.
    Die Anmeldung faxen Sie an (030) 90297 4050.
  • per E-Mail: Schicken Sie eine Mail an anmeldung@vhstk.deexterner Link. Teilen Sie uns darin den von Ihnen gewünschten Kurs, Ihre Anschrift und Telefonnummern mit. Zur Bezahlung erteilen Sie eine Lastschrifteinzugsermächtigung. Einen Nachweis über einen eventuellen Anspruch auf Ermäßigung schicken Sie mit oder reichen ihn nach.
  • per Telefon: Unter der Nummer (030) 90297 4055 reservieren wir Ihnen befristet einen freien Kursplatz (in der Regel 1 Woche) und Sie reichen zur vollständigen Anmeldung eine Einzugsermächtigung nach (per Post, Fax, eMail oder persönlich) oder zahlen an unseren Kassen (bar oder EC-Karte).

Sie erhalten in jedem Fall eine schriftliche Anmeldebestätigung.
Die Anmeldebestätigung ist nicht übertragbar.Seitenanfang

Gibt es Besonderheiten bei der Buchung über ein Web-Benutzerkonto?

Sie können sich bei den Berliner Volkshochschulen online ein Web-Benutzerkonto einrichten.
Sie übermitteln einmalig Ihre Adresse und Ihre Bankverbindung und können dann von jedem Internetzugang aus unsere Kurse buchen (einschließlich Bezahlung). Die Anmeldebestätigung erhalten Sie per eMail.
Besonderheiten gibt es bei der ersten Anmeldung: Sie können nur einen Kurs buchen und dies nur provisorisch, solange Ihre Angaben noch nicht geprüft und Ihr Konto noch nicht freigeschaltet wurde. Dies geschieht in der Regel im Laufe eines Arbeitstages.Seitenanfang

Welche Möglichkeiten zur Bezahlung des Kursentgelts gibt es?

Bezahlen können Sie

  • bar an unseren Kassen zu den Kassenöffnungszeiten.
  • per EC-Karte an unseren Kassen zu den Kassenöffnungszeiten,
  • per SEPA-Lastschrifteinzugsermächtigung.
    Nutzen Sie dazu am besten die Anmeldeformulare, die Sie im Programmheft, auf unserer Internetseite oder in unseren Kassen finden.
    Die Abbuchung des Kursentgelts von Ihrem Konto erfolgt bei dieser Form der Bezahlung erst 14 Tage vor dem jeweiligen Kursbeginn, unabhängig vom Zeitpunkt der Anmeldung.
    Sobald Sie sich ein Web-Benutzerkonto eingerichtet haben, werden die Entgeltbeträge für die von Ihnen online gebuchten Kurse jeweils ohne neue Einzugsermächtigung von Ihrem Konto abgebucht.
Seitenanfang

Gibt es Entgelt-Ermäßigungen und, wenn ja, für wen?

Ja, folgende Personengruppen zahlen nur das bei den meisten Kursen angegebene ermäßigte Entgelt:

  • Empfänger/innen von Sozialhilfe,
  • Empfänger/innen von Arbeitslosengeld II und von Sozialgeld,
  • Empfänger/innen von Arbeitslosengeld,
  • Empfänger/innen von Wohngeld,
  • Empfänger/innen von Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz,
  • Schulabgänger/innen ohne Ausbildungs- oder Arbeitsplatz (bis 6 Monate nach Schulabschluss),
  • Schüler/innen, Fachschüler/innen sowie Studentinnen/Studenten,
  • Auszubildende und Praktikanten/-innen,
  • Freiwillig Wehrdienst Leistende bei Vorlage eines Dienstausweises,
  • Bundesfreiwilligleistende, die sich als solche ausweisen können,
  • noch nicht schulpflichtige Kinder.
Ermäßigungen werden bei Vorlage eines gültigen Nachweises, der nicht älter als 6 Monate ist, gewährt.
Dieser muss zum Zeitpunkt der Anmeldung vorliegen. Nachträgliche Ermäßigungen sind nicht möglich. Sie können sich ggf. einen Kursplatz reservieren lassen und den Ermäßigungsbescheid für die Anmeldung nachreichen.
Für einige Veranstaltungen wird ein pauschal ermäßigtes Entgelt erhoben; in diesen Fällen wird keine weitere Ermäßigung gewährt.
Näheres siehe in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Seitenanfang

Kann man sich Kursplätze reservieren lassen?

Wenn Sie sich für einen Kurs noch nicht definitiv entschieden haben, können Sie sich befristet einen Platz reservieren lassen (in der Regel eine Woche). Nach Ablauf der Reservierungsfrist wird der Platz für andere Interessenten freigegeben. Bitte rufen Sie uns an:

(030) 90297 4055
Seitenanfang

Was tun, wenn ein Kurs ausgebucht ist?

Sollte ein Angebot ausgebucht sein und der Kurs noch nicht begonnen haben, können Sie sich in eine Warteliste eintragen lassen. Wir benachrichtigen Sie, sobald wir Ihnen einen Platz in diesem oder in einem anderen, äquivalenten Kurs anbieten können. Ihren Wartelistenwunsch übermitteln Sie

  • per Internet: Wenn Sie sich auf unseren Webseiten für einen als „ausgebucht“ gekennzeichneten Kurs anmelden wollen, werden Sie automatisch in die Warteliste eingetragen.
  • per Telefon: (030) 90297 4055 Seitenanfang

Welche Lehrbücher und anderen Unterrichtsmaterialien werden verwendet und wie sind sie zu bezahlen?

Bei den Sprachkursen ist in der Regel das verwendete Lehrbuch beim Kurs angegeben (incl. ISBN-Nummer). Bitte kaufen Sie die Bücher über eine Buchhandlung erst, wenn der Kurs tatsächlich beginnt!
Bei anderen Kursen, z.B. im Computer-Bereich, haben Sie vereinzelt die Möglichkeit, Kursunterlagen vom Kursleitenden zu beziehen, dies entnehmen Sie bitte der Kursbeschreibung.  Die Kosten für Lehrbücher und Unterrichtsmaterial sind von den Teilnehmer/innen in jedem Fall selbst zu tragen. Bereiten die Kursleitenden eigene Materialien vor, sind die Teilnehmern/-innen gebeten, dafür eine „Aufwandsentschädigung“ zu zahlen, die in der Regel nur die Kopierkosten deckt. Seitenanfang

Kann ein Kurs nicht zustande kommen und, wenn ja, was geschieht dann?

Voraussetzung für die Kursdurchführung ist, dass die erforderliche Mindestteilnehmerzahl (in der Regel 12 Teilnehmer/innen) erreicht wird. Ist dies nicht der Fall, kann er durch die Volkshochschule abgesagt werden. Aber auch andere Gründe, wie z.B. Krankheit der Kursleitung, können zu einer Absage führen. Wir bemühen uns in jedem Fall, Sie rechtzeitig telefonisch oder schriftlich zu informieren. Bitte geben Sie deshalb bei der Anmeldung Ihre Telefonnummern sowie eMail- und Postadresse vollständig an. Das bereits entrichtete Entgelt erhalten Sie im Fall der Kursabsage durch die Volkshochschule vollständig erstattet. Seitenanfang

Kann ich einen gebuchten Kursplatz zurückgeben?

Ja. Bereits entrichtetes Entgelt wird erstattet, wenn Sie sich bis einen Tag vor Kursbeginn abmelden. Wir zahlen es bar aus oder überweisen es auf Ihr Konto.
Dabei wird - unabhängig vom Grund der Rückgabe - folgende Stornopauschale einbehalten (vorausgesetzt, das Kursentgelt ist höher als die Stornopauschale):

  • bei einer Abmeldung bis 14 Tage vor Kursbeginn: 6,00 €,
  • bei späterer Abmeldung bis einen Werktag vor Kursbeginn: 12,00 €

Ab dem Tag des Veranstaltungsbeginns besteht kein Anspruch auf Erstattung des Entgeltes. Näheres siehe in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Seitenanfang

Stellt die Volkshochschule Teilnahmebescheinigungen aus?

Ja. Wenn Sie regelmäßig an einer Kursveranstaltung teilgenommen haben (mindestens 80 % der Unterrichtsstunden), erhalten Sie auf Wunsch eine Teilnahmebescheinigung. In Kursen, die der beruflichen Weiterbildung dienen, werden die Bescheinigungen in der Regel am letzten Veranstaltungstag ausgegeben.
Für die Bescheinigungen erheben wir kein weiteres Entgelt. Seitenanfang

Hat die Volkshochschule behindertengerechte Zugänge?

An einigen Veranstaltungsorten ist ein behindertengerechter Zugang NICHT gewährleistet. Bitte fragen Sie daher bitte vor der Buchung eines Kurses nach. Seitenanfang

Gibt es Gutscheine für Volkshochschulkurse?

Ja. Sie können einen Gutschein über einen bestimmten Betrag oder für einen bestimmten Kurs erwerben. Fragen Sie in der Verwaltung/an unseren Kassen danach (Tel. (030) 90297 4055). 

Kontakt

post@vhstk.deexterner Link


Haus der VHS
in Baumschulenweg

Baumschulenstr. 79-81
12437 Berlin LupeStadtplan
Tel.: (030) 90297 4055
s_bahn 45, 46, 47, 8, 85, 9:
S-Bhf Baumschulenweg
Bus 170, 265, 166, M41

 

so finden Sie uns:
VBB fahrinfo - Link (mit Vorbelegung)

Newsletterexterner Link
Newsletter_klein.JPG 
 

Kurse suchen & finden

Last Minute     
last_Min.JPG 

Kurssuche
nach Titel, Beschreibung,
Kursleiter, Kursnummer:


nur Kurse, die noch
   nicht begonnen haben

Kursanmeldung

So melden Sie sich an:

online 
  Beginn mit Kurssuche
  (s. Eingabefeld oben
  oder über
  Kursprogramm)
  oder direkt zur
  Kursdatenbankexterner Link

• per E-Mail 
  bitte senden an 
  anmeldung@vhstk.deexterner Link 

• per Briefpost 
  (Anschrift siehe oben!)  
  Anmeldeformular
  ausdrucken

• per Fax:  
  (030) 90297-4050
  Anmeldeformular
  ausdrucken

• persönlich zu den
  Kassenöffnungszeiten:

  Baumschulenstr.79/81 
  Mo - Mi     17-19 Uhr
  Di + Do     10-12 Uhr  

• per Telefon  
   (nur Reservierung)  
   (030) 90297-4055

 

Weitere Informationen...

TESTATSTEMPEL_2014_klein.JPG