Aktuell

Termine

Wir wollen Sie über geplante Veranstaltungen mit wirtschaftsrelevantem Bezug und Termine informieren, die für Unternehmen und Interessierte am Bezirk bedeutsam sind ... Weitere Informationen

Projekte

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die aktuellen Projekte der bezirklichen Wirtschaftsförderung ... Weitere Informationen

Termine/News

Wettbewerb "Reinickendorfer Ausbildungsbuddy 2019"

In diesem Jahr findet bereits zum 12. Mal in Kooperation mit der Initiative Ausbildungsplatz-Paten e.V. die Verleihung des „Reinickendorfer Ausbildungsbuddys“ statt“. Schirmherr des Wettbewerbs ist Herr Brockhausen; Stadtrat für Wirtschaft, Integration, Gesundheit und Soziales.
Die Jury hat in diesem Jahr die Wettbewerbsbedingungen dahingehend geändert, dass drei gleichwertige Preise an kleine, mittlere und große Unternehmen vergeben werden, ohne dass eine unterschiedliche Gewichtung der Sieger stattfinden wird.
Bewerbungsschluss für die bezirklichen Unternehmen ist der 30. August 2019.
Bewerbungsbögen können bei der bezirklichen Wirtschaftsförderung unter Tel. 90294 – 5670 oder – 2282 sowie per E-Mail unter wirtschaftsberater@reinickendorf.berlin.de angefordert werden.

Bewerbung für den Ausbildungsbuddy 2019

PDF-Dokument (140.1 kB)

Ladestationen für Elektrofahrzeuge an öffentlichen Straßen - Antrag und Errichtung

Das Land Berlin fördert den Ausbau und Betrieb von Ladeinfrastruktur. Zusätzlich zu den bereits errichteten Ladepunkten können bis zu 600 weitere Ladepunkte können von Bürgerinnen und Bürgern und Unternehmen beantragt werden. Weitere Informationen

Lotsenstelle für Gründer*innen und Selbstständige mit Migrationshintergrund

Die Lotsenstelle unterstützt Gründerinnen und Gründer sowie Selbstständige mit Migrationshintergrund bei der Aktivierung ihres unternehmerischen Potenzials und der Teilhabe am gesellschaftlich-wirtschaftlichen Leben in Berlin. Im Download finden Sie weitere Informationen >

Lotsenstelle für Gründer*innen und Selbstständige mit Migrationshintergrund

PDF-Dokument (196.4 kB)

ToP Start – mit Talent im Praktikum zur Ausbildung

Das Projekt „ToP Start“ unterstützt und begleitet Berliner Klein- und Kleinstunternehmen sowie Startups in ihrer Praktikums- und Ausbildungsorganisation. Weitere Informationen

Ausbildereignungsprüfung der IHK

Hiermit machen wir auf die Ausbildereignungsprüfung an den Euro-Schulen aufmerksam. Diese ist eine am Arbeitsmarkt gefragte sinnvolle Zusatzqualifikation, die insbesondere auch für Personen interessant ist, die in der Erwachsenenbildung unterrichten möchten. An den Euro-Schulen werden Sie durch erfahrene und kompetente Lehrkräfte unterstützt und umfassend auf die Prüfung zur Ausbildereignung bei der IHK vorbereitet. Ein erfolgreicher Abschluss ist das Ziel.

Vorbereitungskurs Ausbildung für Ausbilder*innen_ Angebot von der IHK

PDF-Dokument (1.3 MB)

Vereinbarkeit 4.0 - Beruf und Familie

Die Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH – Akademie Berlin – setzt, gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, das Projekt Vereinbarkeit 4.0 – Beruf und Familie im Rahmen der Sozialpartnerrichtlinie „Fachkräfte sichern: weiter bilden und Gleichstellung fördern“ um. Dazu werden Führungskräfte und Beschäftigte kleiner und mittlerer Berliner Unternehmen beim Aufbau nachhaltiger Strukturen zur Umsetzung einer familienbewussten Unternehmenskultur unterstützt und qualifiziert.
Das Projekt wird vom Europäischen Sozialfonds gefördert und ist daher für die Unternehmen kostenfrei.

Ziel der Qualifizierungsangebote ist es, Vereinbarkeitskonflikte zu entschärfen, um dem Fachkräftemangel als attraktiver Arbeitgeber entgegen zu wirken.

Das Angebot der FAW umfasst folgende Leistungen:

• Auf jedes Unternehmen zugeschnittene Qualifizierungsangebote z.B. zu lebensphasenorientierten Arbeitszeitmodellen, mobilem Arbeiten, betrieblicher Kinderbetreuung, Generationenmanagement und digitalen Technologien
• Qualifizierung für Führungskräfte und Beschäftigte, Schnittstellengespräche zum Informations- und Erfahrungsaustausch zwischen den Sozialpartnern, Workshops, Information durch regelmäßige Newsletter

Form und Umfang des Qualifizierungsangebots werden von den Bedarfen der Unternehmen abhängig gemacht, die gemeinsam mit den Führungskräften und Beschäftigten erhoben werden.
Nähere Informationen zu dem Projekt und die Ansprechpartner entnehmen Sie bitte dem Produktblatt.

Vereinbarkeit Beruf und Familie

PDF-Dokument (200.6 kB)

Vorstellung des Breitband-Kompetenz-Team Berlin

Zur Unterstützung der Landesverwaltung wurde das Breitband-Kompetenz-Team Berlin (BKT Berlin) im Oktober 2018 eingerichtet. Weitere Informationen

Efre wirkt! Informationskampagne zum Europäischen Fonds für regionale Entwicklung

Link zu: Efre wirkt! Informationskampagne zum Europäischen Fonds für regionale Entwicklung
Bild: ariadne-an-der-spreee.de

Europa bringt Berlin voran – und das ist keine leere Floskel: Über 600 Millionen Euro fließen von 2014 bis 2020 allein aus dem EFRE in die Zukunft Berlins. Weitere Informationen

Unternehmensservice / Berlin Partner

Reinickendorf - Serie: Pixelkarte Berliner Stadtteile
Bild: © kebox - Fotolia.com

Eine neue Struktur soll die Qualität der Betreuung und Unterstützung ansässiger Betriebe intensivieren. Nähere Informationen finden Sie im Service Center.