Equal Pay Day

Tag der Lohnungleichheit

Frauen verdienen in Deutschland bei gleicher Qualifikation und gleicher geleisteter Arbeit weniger als Männer. Laut statischem Bundesamt liegt der Lohnunterschied zwischen Frauen und Männern aktuell bei rund 21 Prozent. Dies wiederspricht nicht nur dem Grundsatz nach dem Gleichstellungsprinzip, sondern ist auch mit weitreichenden Folgen verbunden.
Der Aktionstag macht auf den prozentualen Unterschied im durchschnittlichen Bruttostundenverdienst von Frauen und Männern (Gender Pay Gap) aufmerksam. Frauen müssen also in vergleichbaren Jobs fast drei Monate länger arbeiten, um rein rechnerisch genauso viel Geld verdient zu haben wie Männer bereits am Ende des Vorjahres.
Deutschland liegt in der europäischen Union weit abgeschlagen auf dem drittletzten Platz!!!

Equal Pay Day

Link zu: Equal Pay Day
Bild: BPW Germany