Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2)

Inhaltsspalte

„Ich hab‘ die Nacht geträumet“ – Deutsche Volkslieder in neuem Gewand

Pressemitteilung Nr. 9045 vom 03.09.2019
Bildvergrößerung: Die Musikerinnen Johanne Braun und Gaby Bultmann (rechts)
Die Musikerinnen Johanne Braun und Gaby Bultmann (rechts)
Bild: Gaby Bultmann

Zu einem Konzert mit dem Duo ChiaroScuro lädt die Humboldt-Bibliothek in Tegel am 20. September um 19.30 Uhr ein.

Die Musikerinnen Johanne Braun und Gaby Bultmann präsentieren deutsche Volkslieder in neuem Gewand. Das von ihnen 2005 gegründete Duo ChiaroScuro (Hell-Dunkel) gestaltet ein thematisches Musikprogramm mit Rezitationen, Improvisationen und Performance-Elementen.
Alte und neue Melodien werden in ungewöhnlichen Arrangements gespielt und durch eine sparsame Inszenierung auch optisch erlebbar. Das Duo knüpft damit bewusst an Traditionen des Mittelalters und der Renaissance an und schlägt eine Brücke in unsere Zeit.
Begleitet werden die Künstlerinnen am Kontrabass von Noriko Okamoto. Die Veranstaltung konnte mit Unterstützung der dezentralen Kulturarbeit beim Bezirksamt Reinickendorf realisiert werden.

Der Eintritt beträgt 8,- €, ermäßigt 5,- €

Kontakt:
Humboldt-Bibliothek
Karolinenstr. 19
13507 Berlin
Tel.: 90294 5921
Fax: 90294 5999
Humboldt-Bibliothek@reinickendorf.berlin.de
www.stadtbibliothek-reinickendorf.de