Sommer in Berlin 2018

Sommer in Berlin 2018

Es ist Sommer in Berlin. Die Berliner und Stadtbesucher tummeln sich in der Hauptstadt und freuen sich über gut gelaunte Menschen und spektakuläre Sonnenuntergänge vor der Großstadtkulisse. Eine Fotostrecke durch das sommerliche Berlin.

  • Sommer in Berlin 2018© dpa
    Ein kleines Mädchen erfrischt sich bei Temperaturen um 31 Grad Celsius in einem Citybrunnen im Regierungsviertel und spielt mit den Wasserfontänen.
  • Sommer in Berlin 2018© dpa
    Das Reichstagsgebäude spiegelt sich in einer Pfütze.
  • Sommer in Berlin 2018© dpa
    Besucher stehen während des Sonnenuntergangs auf einer Fußgängerbrücke zwischen dem Paul-Löbe-Haus und dem Marie-Elisabeth-Lüders-Haus im Regierungsviertel.
  • Sommer in Berlin 2018© dpa
    Hell erleuchtet ist am Abend das Bundeskanzleramt.
  • Sommer in Berlin 2018© dpa
    Die Sonne geht an der Rummelsburger Bucht auf.
  • Sommer in Berlin 2018© dpa
    Im Gegenlicht der untergehenden Sonne sind der Fernsehturm und die Türme am Frankfurter Tor nur als Silhouette zu erkennen.
  • Sommer in Berlin 2018© dpa
    Ein vor Anker liegendes Boot auf der Spree leuchtet im Licht der aufgehenden Sonne. Im Hintergrund sind der Fernsehturm und das Allianzhochhaus zu sehen.
  • Sommer in Berlin 2018© dpa
    Bunt leuchtet am Abend der Himmel über dem Hauptbahnhof.
  • Sommer in Berlin 2018© dpa
    Eine Frau und ein Mann sitzen auf dem Kurfürstendamm in Liegestühlen in der Sonne.
  • Sommer in Berlin 2018© dpa
    Schuhe und Schuhmodelle aus Pappe hängen an einem Seil vor einer Wolke unweit der Warschauer Straße.
  • Sommer in Berlin 2018© dpa
    Angestrahlt ist am Abend der Fernsehturm. Im Vordergrund sind die Spree und der Bahnhof Friedrichstraße zu sehen.
  • Sommer in berlin 2018© dpa
    Der Mond geht über dem Axel Springer Hochhaus auf.
  • Sommer in Berlin 2018© dpa
    Hell erleuchtet ist am Abend die Glaskuppel auf dem Dach des Reichstages.
  • Sommer in Berlin 2018© dpa
    Eine Skulptur in der Julius-Leber-Kaserne zeichnet sich als Schatten vor dem Himmel ab.
  • Sommer in Berlin 2018© dpa
    Sonnenbadende liegen auf einer Wiese am Halensee mit dem Berliner Funkturm im Hintergrund.
  • Sommer in Berlin 2018© dpa
    Wasserpfützen haben sich auf einer Wiese vor dem Bundeskanzleramt durch eine Bewässerungsanlage gebildet, während sich über dem Regierungsviertel dunkle Wolken zusammenziehen.
  • Sommer in Berlin 2018© dpa
    Menschen sitzen auf der Modersohnbrücke und genießen den Sonnenuntergang.
  • Sommer in Berlin 2018© dpa
    Zwei Bahnen sind auf der Strecke zum Bahnhof Ostkreuz unterwegs.
  • Sommer in Berlin 2018© dpa
    Eine Frau liegt bei Temperaturen um 23 Grad Celsius auf einer Wiese im Lustgarten und beobachtet das Wasserspiel eines Brunnens.
  • Sommer in Berlin 2018© dpa
    Der Turm der DLRG-Rettungsstation am Müggelsee ragt am Morgen in den Himmel.
  • Sommer in Berlin 2018© dpa
    Nur als Silhouette sind der Fernsehturm und das Monumentalkunstwerk Molecule Man des amerikanischen Bildhauers Jonathan Borofsky im Licht der untergehenden Sonne zu erkennen.
  • Sommer in Berlin 2018© dpa
    Die Sonne geht am Müggelsee auf. Die Maste der Seegelboote sind im Gegenlicht der Sonne nur als Silhouette zu erkennen.
  • Sommer in Berlin 2018© dpa
    Die Wiese vor dem Reichstag ist durch die anhaltende Hitze in großen Teilen verdorrt.
  • Sommer in Berlin 2018© dpa
    Ein Angler sitzt am Ufer der Spree vor seinen Angeln und wartet.
  • Sommer in Berlin 2018© dpa
    Zwei Frauen sitzen auf einer Bank auf dem ehemaligen IGA-Gelände in Berlin-Marzahn mit Sicht auf Plattenbauten und den Berliner Fernsehturm.