Suchtverbund

COMIC
Das Wort Links verbunden mit einer PC-Mouse

Hier finden Sie Informationen des Suchtverbundes Marzahn-Hellersdorf:

würfel cube info 3D

Trialogische Gespräche in Marzahn-Hellersdorf (Psychoseseminar)Termine und Themen I. Halbjahr 2024

Die Veranstaltungen finden von 16.30 – 18.15 Uhr im Rathaus/Rathaussaal, Alice-Salomon-Platz 3 in 12627 Berlin, statt.
Terminplanung unter Vorbehalt; bitte informieren Sie sich vor der Teilnahme.

  • 08.04.2024 – Thema:„Rechtliche Betreuung – Schwierigkeiten – Wo bekomme ich Hilfe? Wer kontrolliert die gesetzlichen Betreuer? Wie ist die Zusammenarbeit mit Angehörigen?“
  • Flyer Trialogische Gespräche I. Halbjahr 2024

    PDF-Dokument (257.7 kB)

  • Wegweiser für Menschen mit psychischen Störungen und Suchtproblemen Marzahn-Hellersdorf 2022

    Dieser Wegweiser informiert Sie über Angebote des Allgemeinpsychiatrischen Verbundes (ApV) und des Suchtverbundes (SV) Marzahn-Hellersdorf und gibt einen Überblick zum bezirklichen Beratungs- und Therapiespektrum.

    PDF-Dokument (1.1 MB)

#61352442 - world in hand - environment concept

Bitte um Spenden

Für Aufwendungen z. B. Honorare, für die Durchführung von Fortbildungs- und Qualitätsveranstaltungen und der Öffentlichkeitsarbeit ist externes Geld sehr hilfreich. Wenn Sie spenden möchten, nutzen Sie bitte diese Spendenmitteilung. (PDF Dokument) Weitere Informationen

Termine

voriger Monat Juni 2024 nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
BA MH

Informations-Nachmittag: Suchtmittelkonsum von Kindern und Jugendlichen

INFORMATIONS-NACHMITTAG zum Thema “Suchtmittelkonsum von Kindern und Jugendlichen” statt.
Weitere Informationen

Spielfiguren auf einer Tafel verbunden mit Kreidelinien

„Gemeinsam helfen – Wer? Wann? Wie?“

FACHTAG des Allgemeinpsychiatrischen Verbundes, des Suchtverbundes, der Leistungserbringer aus dem Bereich der Versorgung von Menschen mit geistiger Behinderung und der Polizei in Marzahn-Hellersdorf am 14. Juni 2019
Weitere Inforamtionen

15. Mitglied in den Suchtverbund aufgenommen

Das Koordinierungsgremium besiegelt mit der Unterschrift die Aufnahme der ZIK – zuhause im Kiez gGmbH.

Das Koordinierungsgremium besiegelt mit der Unterschrift die Aufnahme der ZIK – zuhause im Kiez gGmbH.

Frau Czech freut sich über den unterschriebenen Kooperationsvertrag.

Frau Czech freut sich über den unterschriebenen Kooperationsvertrag.

Auf der 72. Trägerkonferenz unseres Suchtverbundes konnten wir mit der ZIK – zuhause im Kiez gGmbH das 15. Mitglied aufnehmen. Gemeinsam mit der vista gGmbH und dem PROWO e.V. engagieren sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einem Wohnprojekt für suchtkranke Menschen. Zielgruppe der ZIK – zuhause im Kiez gGmbH sind dabei Menschen mit HIV, AIDS, chronischer Hepatitis oder anderen chronischen Erkrankungen. PROWO e.V. hat suchtkranke Menschen mit gleichzeitiger psychischer Erkrankung im Blick sowie stabil substituierte Menschen. Für die vista gGmbH wiederum stehen überwiegend jüngere Menschen im Focus ihrer Tätigkeit, die von illegalen Suchtmitteln abhängig sind und ebenfalls Substituierte.