Anmeldung zum Instrumental-/Vokalunterricht

Service Anmeldung
Bild: Studio642
In Ihrem Browser sind keine Cookies erlaubt. Bitte akzeptieren Sie das Anlegen von Cookies, um das Formular absenden zu können. Bitte aktualisieren Sie das Formular, nachdem Sie die Cookies akzeptiert haben.

Hinweis: Sie können dieses Formular nur absenden, wenn in Ihrem Browser Cookies akzeptiert werden. Dieses Formular enthält Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.
Pflichtfelder sind mit einem Stern * markiert.

Bitte wählen Sie eine Option.

Eingabebeispiel: 01.05.2016

Eingabebeispiel: (030) 123 456 89

Eingabebeispiel: vorname.nachname@berlin.de

Bei Minderjährigen

Eingabebeispiel: 01.05.2016

Anschrift der gesetzlichen Vertretung, falls abweichend

Eingabebeispiel: (030) 123 456 89

Eingabebeispiel: vorname.nachname@berlin.de

Bei einer erfolgreichen Unterrichtsvermittlung fallen verschiedene Dokumente an (u.a. Vertragsunterlagen, Rechnungen und andere kaufmännische Dokumente). Aus Gründen des Umweltschutzes und einer beschleunigten Kommunikation, ist eine elektronische Übermittlung dieser Unterlagen angebracht.

Die Einwilligung in die Form der Zustellung der Korrespondenz per E-Mail oder per Post erfolgt einmalig und gilt bis auf Widerruf.

Einwilligungserklärung nach § 6 Berliner Datenschutzgesetz*

Für die Bearbeitung der Anmeldung, die Kontaktaufnahme mit einer Fachlehrkraft und für statistische Zwecke ist eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die bezirklichen Musikschulen erforderlich.

  1. Mit der Anmeldung werden nachfolgende Daten gespeichert:
    1. Name, Vorname, Adresse, Telefon, E-Mail, Geburtsdatum, Geschlecht der Musikschülerin / des Musikschülers.
    2. Bei minderjährigen Musikschüler*innen erfolgt zusätzlich die Speicherung von Name, Vorname, Adresse, Telefon, E-Mail und Geschlecht der gesetzlichen Vertretung.
  2. Die unter 1.1 und 1.2 genannten Daten der Musikschülerin/des Musikschülers und der gesetzlichen Vertretung werden der Fachlehrkraft zur Kontaktaufnahme zur Verfügung gestellt.
  3. Für gesetzlich vorgesehene statistische Zwecke werden ausschließlich anonymisierte und aggregierte Daten an das Land Berlin und den Verband der Musikschulen weitergeleitet.
  4. Die Einwilligung zur Datenspeicherung kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden.
  5. Erhobene Daten werden gelöscht, wenn kein Unterricht angeboten werden kann.
  6. Auskünfte über die gespeicherten personenbezogenen Daten können jederzeit gebührenfrei bei der Leo-Borchard-Musikschule, Martin-Buber-Str. 21, 14160 Berlin eingeholt werden.

*) Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten in der Berliner Verwaltung (Berliner Datenschutzgesetz- BlnDSG) in der Fassung vom 17. Dezember 1990 (GVBl. 1991 S. 16, 54), zuletzt geändert durch Gesetz vom 16. Mai 2012 (GVBl. S. 137)

Formular absenden

Eingabebeispiel: vorname.nachname@berlin.de

Eingabebeispiel: vorname.nachname@berlin.de

Hinweis: Eine Beantwortung Ihrer E-Mail ist nur möglich, wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Postanschrift angeben.

Seite des Datenschutzbeauftragten

Kontakt zum/r Datenschutzbeauftragten

Ingo Gruner

Kirchstr. 1/3
14163 Berlin

E-Mail: Kontakt

Datenschutzerklärung für das Anmeldeformular