Saalslam

Saalslam

Jeden 3. Dienstag im Monat öffnet der Saal des Heimathafen Neukölln seine Pforten für den größten Dichterwettstreit des Bezirks.

Heimathafen Ballsaal Neukölln

© Heimathafen Neukölln

Blick in den historischen Ballsaal vom "Heimathafen Neukölln"

9 Poetinnen und Poeten haben jeweils 5 Minuten Zeit, um ihre selbstverfassten Texte vorzutragen. Danach stimmt das Publikum mittels Wahlchips ab, wer das Finale erreicht. Kurzgeschichten, Rap, Liebesgedichte oder eine zynische Stand-Up Nummer - alles ist erlaubt. Durch den Abend führen Tilman Birr und Maik Martschinkowsky.

Alles auf einen Blick

Was: Saalslam
Wann: Der Saalslam pausiert derzeit
Beginn: 20:30 Uhr
Wo:Heimathafen Neukölln
Eintritt: 5 Euro

Karte

Adresse
Karl-Marx-Straße 141
12043 Berlin

Nahverkehr

U-Bahn
Bus
Lesen
© dpa

Literatur: Tipps und Aktuelles

Vom großen Literaturevent bis zur Lesung - Berlins Literaturszene bietet vielfältige Veranstaltungen. Plus: aktuelle Nachrichten aus der Berliner Literaturszene. mehr

Poetry Slam in Berlin
© dpa

Poetry Slam

Beim Poetry Slam treten Poeten, Dichter und Autoren gegeneinander an. Eine Auswahl an Dichterschlachten in Berlin. mehr

Aktualisierung: 8. Januar 2019