Notwendigkeit für zweigleisige S-Bahn geprüft

Notwendigkeit für zweigleisige S-Bahn geprüft

Für das angestrebte Ziel des 10-Minuten-Takts bei den S-Bahnen in Brandenburg ist ein komplett zweigleisiger Ausbau aus Sicht des Verkehrsministeriums nicht zwingend notwendig. «Grundsätzlich erfordert ein 10-Minutentakt im Schienenpersonennahverkehr nicht den durchgehenden zweigleisigen Ausbau einer Strecke, da planmäßige Zugkreuzungen lediglich alle fünf Minuten erfolgen», teilte das Ministerium am Samstagabend auf Anfrage mit. Bei dem Projekt i2030 mit der Deutschen Bahn solle ermittelt werden, unter welchen Rahmenbedingen ein zweigleisiger Ausbau von S-Bahnstrecken im Berliner Umland längerfristig erforderlich wird.

S-Bahn auf den Gleisen

© dpa

S-Bahn auf den Gleisen.

Der verkehrspolitische Sprecher der Linksfraktion im Landtag, Christian Görke, kritisierte die Kenia-Koalition. Bei der Planung und Ausführung des Wiederaufbaus der Dresdner Bahn zwischen Berlin-Südkreuz und Blankenfelde werde gleich in mehreren Abschnitten die künftige Zweigleisigkeit der S-Bahn nicht berücksichtigt, sagte er mit Blick auf eine Antwort von Verkehrsminister Guido Beermann (CDU) auf seine Anfrage. «Durch diese nicht vorausschauende Planung verliert auch die beschlossene Erweiterung der S-Bahn-Anbindung bis nach Rangsdorf ihre Attraktivität für Berufspendler», befürchtet er.
SPD, CDU und Grüne hatten im Koalitionsvertrag vereinbart: «Für die S-Bahn in Brandenburg ist der 10-Minuten-Takt unser langfristiges Ziel. Hierfür werden eingleisige Streckenabschnitte schrittweise ausgebaut.» Für den Wiederaufbau der Dresdner Bahn zwischen Berlin-Südkreuz und Blankenfelde ist eine zweigleisige und elektrifizierte Fernbahnstrecke geplant, die Züge sollen ab 2025 rollen. Die S-Bahnlinie S2 soll von Blankenfelde nach Rangsdorf südlich von Berlin verlängert werden - wann dies fertig ist, ist noch offen. Die S-Bahn soll auch am Rolls-Royce-Werk in Dahlewitz halten.
Landschaft in der Prignitz
© Antje Kraschinski/Berlinonline

Tipp: Urlaub in Brandenburg

Ausflugsziele, besondere Landschaften und Orte in Brandenburg plus Seen, Radtouren, Wanderungen, Ziele für Familien, Unterkünfte und mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Sonntag, 19. Juli 2020 12:01 Uhr

Weitere Meldungen